Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Sud-Est SE.3130 Alouette II

Sud-Est SE.3130 Alouette II

von Franz Felzen (1:32 Revell)

Sud-Est SE.3130 Alouette II

Zum Vorbild

Die Sud-Est SE.3130 war ein französischer Hubschrauber, der in großen Stückzahlen produziert und weltweit eingesetzt wurde. Es war der erste Hubschrauber, der mit einem Gasturbinentriebwerk (Turbomèca Artuste II) in Serie gebaut wurde.

Sud-Est SE.3130 Alouette II

Nach meinen Informationen wurden ca. 830 Stück in verschiedenen Versionen gebaut. Größte Nutzer waren wohl Frankreich und Deutschland. In Deutschland flog die Maschine u.a. für Bundeswehr und Bundesgrenzschutz.

Sud-Est SE.3130 Alouette II

Das Modell

Für einen Bekannten, der die Maschine beim Bundesgrenzschutz geflogen hatte, baute ich das hier gezeigte Modell. Es ist im Maßstab 1:32, ein Revell Bausatz aus den 90ern. Ich muss sagen, dass er im Gegensatz zu manch anderen - heutigen Modellen - außerordentlich passgenau ist, der Zusammenbau erfolgt recht problemlos. Ich hatte im Vorfeld etwas Bedenken wegen des Strebenauslegers und der vollverglasten Kabine gehabt, es ging aber besser, als ich dachte.

Sud-Est SE.3130 Alouette II

Statt der dem Originalbausatz beiliegenden Bundeswehr-Abziehbilder hatte ich mir die BGS Decals von Heli Scale Quality besorgt, die ich nur wärmstens empfehlen kann. 

Sud-Est SE.3130 Alouette IISud-Est SE.3130 Alouette IISud-Est SE.3130 Alouette IISud-Est SE.3130 Alouette IISud-Est SE.3130 Alouette IISud-Est SE.3130 Alouette IISud-Est SE.3130 Alouette II

Sud-Est SE.3130 Alouette II

 

Franz Felzen

Publiziert am 29. August 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Sud-Est SE.3130 Alouette II

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog