Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Antonow An-28

Antonow An-28

Region Avia

von Marco Coldewey (1:144 Eastern Express)

Antonow An-28

Infos zum Original:

Die Antonov An-28 wurden zwischen 1978 und 1993 in Lizenz bei PZL Mielec in Polen gebaut. Das kleine mit Propellerturbinen angetriebene Flugzeug kann 18 Passagiere aufnehmen und auf einer Strecke von nur 260m starten und landen. Das Flugzeug besitzt ein starres Fahrwerk, 191 Einheiten wurden gebaut.

Die Fluggesellschaft Region Avia existierte zwischen 2005 und 2011. Als Basis diente der Moskauer Flughafen Domodedovo. Es wurden mit je acht Antonov An-28 und Embraer E-120 hauptsächlich Nationale Flughäfen wie Anapa, Ivanovo, Kursk, Petrozavodsk und Tambov angeflogen.

Antonow An-28

Infos zum Bau:

Nach einigen Eastern Express Modellen hatte ich mir geschworen, nie mehr Geld für diese Bausätze auszugeben. Wie ich festgestellt habe, haben sich die Bausätze jedoch massiv verbessert. Der Bausatz ist gut detailliert und passt auch soweit ganz gut. Auch die Decals sind nicht mehr matt und mit übertriebenem Trägerfilm, auch Begemot hat dazu gelernt. Spachteln blieb natürlich nicht aus, gerade die Klarsichtteile passten fast gar nicht, ist für mich aber nicht weiter tragisch. Ich habe, auch hier, meine fast schon üblichen Details, wie die Scheibenwischer, Pitots, Antennen und Static discharger ergänzt. Für die Verspannung kam EZ Line .003 zum Einsatz.

Antonow An-28

Weitere Bilder

Antonow An-28Antonow An-28Antonow An-28Antonow An-28Antonow An-28Der Karton ist doch ein wenig überdimensioniert.

Antonow An-28

 

Marco Coldewey,
modellbau.mc84.de

Publiziert am 17. November 2012

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Antonow An-28

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog