Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Berijew Be-200

Berijew Be-200

MChS Rossii

von Marco Coldewey (1:144 RusAir)

Berijew Be-200

Infos zum Original

Der von Georgi Michailowitsch Berijew gegründete Konzern hat sich seinen Namen mit Flugbooten und Seeaufklärern gemacht. Nachdem, gegen Ende des Kalten Krieges, die Konstruktion des großen amphibischen Flugzeugs Be-42 keinen Abnehmer fand, wurde eine kleinere Version, die Be-200, entwickelt.

Berijew Be-200

Dieses vielseitige Flugzeug kann sowohl vom Wasser als auch vom Land aus starten. Es steht eine Reihe von Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung. Vom klassischen Passagiertransport über Seeraumüberwachung, SAR Einsätzen bis zu Löscheinsätzen. Auch beschränkt man sich bei der Motorisierung nicht auf die russischen Triebwerke, sondern bietet auch westliche Antriebseinheiten von Rolls-Royce oder Allison an.

Berijew Be-200

Bisher wurde jedoch nur eine Handvoll dieses Flugbootes gebaut, der einzige Exportkunde ist Aserbaidschan. Das russische Katastrophenschutzministerium (Emercon oder auch MChS genannt) nutzt sieben dieser Typen als Löschflugzeuge. Diese kommen, neben Bränden im Inland, auch regelmäßig bei Großbränden im Ausland zum Einsatz. So flog man schon unterstützende Einsätze in Italien (2005), Indonesien (2006, 2016), Portugal (2007, 2016) und 2016 in Israel.

Berijew Be-200

Infos zum Bau

Es gibt zwei Bausätze dieses Musters, zum einen einen Spritzgussbausatz von Eastern Express und einen Resin Bausatz von Rusair (heute Pas Models). Ich habe den qualitativ besseren Bausatz von Rusair gebaut. Ergänzend kam hier ein Ätzteilsatz von NH Details zum Einsatz. Dieser ist zwar für den Eastern Express Kit ausgelegt, aber es lassen sich viele Teile übernehmen. Auch bin ich dieser Maschine (RF-32767) bereits persönlich bei der ILA2006 begegnet.

Berijew Be-200

Berijew Be-200

Berijew Be-200

Berijew Be-200

Berijew Be-200Berijew Be-200Berijew Be-200Berijew Be-200Berijew Be-200Berijew Be-200Das Original mit der Kennung RF-32767 auf der ILA in Berlin am 21.05.2006 (Bild: Marco Coldewey)

Berijew Be-200

 

Marco Coldewey,
modellbau.mc84.de

Publiziert am 24. Januar 2018

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Berijew Be-200

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog