Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Boeing 727-100

Boeing 727-100

von Thomas Leonard (1:144 Revell)

Boeing 727-100

Infos zur originalen Boeing 727 N727OF

Die N727OF machte ihren Erstflug am 25.08.1966 und wurde am 08.09.1966 an Frontier ausgeliefert. Die 727 mit der Seriennummer 19391 war eine 727-191. Sie ging am 16.12.1969 in den Besitz von Braniff International Airways über. Danach wechselte sie siebenmal den Besitzer und zweimal die Registrierung. Ab dem 27.11.2000 wurde sie ausgeschlachtet und verschrottet.

Infos: Wikipedia, planelogger.com 

Boeing 727-100

Heute habe ich für euch eine 727 der Fluggesellschaft Frontier aus den Vereinigten Staaten. Das Design ist aus den 1960er Jahren. Zum Zusammenbau und dem Bausatz habe ich in den vorherigen Beiträgen schon etwas geschrieben. Bei diesem Modell war auch das Weiß aus der Sprühdose im Einsatz, Rumpf Flügel und Leitwerk hinten Alu 99 Revell, graue Flächen Flügel 374 Revell, graue Fläche Rumpf 371 Revell.

Die Frontier Aufkleber sind von classic airliners. Das Modell steht auf einer Parkposition von Nazca Decals.

Boeing 727-100Boeing 727-100Boeing 727-100Boeing 727-100Boeing 727-100Boeing 727-100

Boeing 727-100

 

Thomas Leonard

Publiziert am 09. Juni 2018

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Boeing 727-100

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog