Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Bleriot XI

Bleriot XI

von Rainer Kijak (1:72 Novo)

Bleriot XI

Heute will ich mal tief in die Modellkiste packen und das Modell der ersten Kanalüberquerung von Frankreich nach England vorstellen. Dem französischen Flieger Louis Bleriot gelang die erste Überquerung des Ärmelkanals und wurde damit unsterblich.

Bleriot XI

Bleriot XI

Der Ingenieur, Konstrukteur und Rekordflieger mit dem französischen Flugzeugführerschein Nr. 1 flog am 25. Juli 1909 mit seiner Bleriot XI, die mit einem kleine 3-Zylinder-Anzani-Motor ausgestattet war, der gerade mal 25 PS hatte, in 37 Minuten von Les Baraques bei Calais nach Dover.

Bleriot XI

Der damals 35jährige Bleriot erhielt mit dem von der englischen Daily Mail ausgelobten Preis von 1.000 englischen Pfund, etwa 40.000 Mark, für die damalige Zeit eine fürstliche Summe, die er für seine aufwändigen Experimente und Flugzeugkonstruktionen auch dringend brauchte.

Bleriot XI

Das Modell habe ich schon vor vielen Jahren gebaut, ich glaube, es ist ein alter NOVO-Kit und weil ich es so schön fand und die Figur dabei war, kam ich auf die Idee eine Szene darzustellen, die die Landung oder auch den Abflug zeigen könnte.

Das Modell ist nach heutigen Gesichtspunkten natürlich zu grob ausgeführt, aber ich finde es trotzdem schön und ich habe es nur etwas verfeinert und mit einer Verspannung versehen. Die Figuren sind von Preiser und aus der Ära der Kaiserzeit.

Weitere Infos zu dem Flieger und seinen Flugzeugen können im Netz nachgelesen werden.

Rainer Kijak

Publiziert am 07. November 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Bleriot XI

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog