Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Boeing 757-208

Boeing 757-208

TF-FIJ, Icelandair

von Marco Coldewey (1:144 Authentic Airliners)

Boeing 757-208

Original Infos:

Die in Keflavík ansässige Fluggesellschaft kann auf eine Geschichte bis ins Jahr 1937 zurückblicken. Im Jahr 1990 übernahm man die erste Boeing 757-200 im Rahmen einer Flottenmodernisierung. Diese wurden später noch mit Winglets nachgerüstet, insgesamt besteht die Flotte nun aus 15 Boeing 757-200.

Boeing 757-208

Die Maschine TF-FIJ wurde am 23.05.1991 ausgeliefert. Sie flog die ersten zwei Jahre als Leihgabe bei Britannia Airways. Am 09.05.1993 schloss sich diese 757 der Icelandair Flotte an und bekam den Namen "Svandis".

Boeing 757-208

Bausatz:

Die bisherigen Boeing 757 Bausätze treffen leider die korrekte 757 nur wage, zum Glück erschien nun eine Boeing 757 von Authentic Airlines, welche wirklich nun das Optimum auf dem Markt darstellt. Zwar gab es für die 757-ähnliche Minicraft einige Ersatzteile, welche dann aber die Form auch nur wage trafen.

Boeing 757-208

Bei diesen Resin Bausatz aus der Schmiede von Kurt Lehmann ist das nun anders. Ok, der Bausatz ist zwar doppelt so teuer wie der aus den USA, bietet aber viel mehr. Im Bausatz sind beide Triebwerkstypen von Pratt & Whitney sowie Rolls-Royce vorhanden, zudem besteht die Möglichkeit, die Flügel mit Winglets oder flachen Spitzen auszurüsten. Als Sahnehäupchen quasi liegen noch einige Klappen, wie z.B. für die Klimaanlage, Scheibenwischer, Pitotrohre oder die APU bei, das ganze verschafft dem Modell ein sehr reales Aussehen.

Boeing 757-208

Infos zum Bau:

Der Resinkit ist sehr einfach zusammen zu setzen, die Teile haben einen kleinen Anguss, der gut zu entfernen ist. Passen tun die Teile perfekt, so habe ich das Seitenleitwerk oder die Höhenruder erst ganz am Ende montiert. Lackiert wurde die 757 mit Tamiya und Xtracolor Farben. Die Decals stammen von Draw Decals, die Details von Flying Colors. Meiner Meinung nach ist die 757 auch für Anfänger was, es fallen zumindest keine großen Resin "Schnitzereien" an.

Weitere Bilder

Boeing 757-208Boeing 757-208Boeing 757-208Boeing 757-208Boeing 757-208Boeing 757-208

Boeing 757-208

 

Marco Coldewey,
modellbau.mc84.de

Publiziert am 06. Juli 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Boeing 757-208

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog