Du bist hier: Home > Galerie > Ausstellungen > Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

15. bis 17. April 2016 - Renaissance im alten Schloss

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Ende einer Odyssee

Nachdem die Herzog von Bayern die letzten Jahre vom alten Schloss in das Reduit Tilly und dann in die Exerzierhalle wechseln musste, hat sich jetzt der Kreis geschlossen. Sie fand nun wieder im alten Schloss statt. Und das ist gut so. Ich will damit nicht sagen, dass die anderen zwei Standorte schlecht waren (im Gegenteil !), aber das Schloss mit seinen Gewölben hat für mich einfach eine noch schönere Atmosphäre. Ideal wäre es gewesen, wenn die Ausstellung gleichzeitig mit der 500-Jahres-Feier zum Reinheitsgebot des Hopfen- und Malzgetränkes stattgefunden hätte. Dann wäre nämlich im Vorhof des Schlosses ein Biergarten mit eben diesem wunderbaren Getränk gewesen. Aber diese Feierlichkeit war eine Woche später. Leider hat der Organisator des Figuren-Events nur wenig Einfluss auf den Termin, der letztendlich von der Schlossverwaltung bestimmt wird. Michael Seitz hat mir im Gespräch versichert, wäre es nach ihm gegangen, hätte er einen anderen Termin gewählt. Schon allein im Hinblick auf die gleichzeitig stattfindenden Modellbautage in Fürstenfeld.

Die Vernissage war jedenfalls wieder vom Feinsten. Es war eine Vielzahl von Kunstwerken in hervorragenden Ausführungen zu sehen. Wie immer waren die Figuren sehr praktisch auf den Podesten entlang der Wände mit blauem Hintergrund plaziert. Es wurde auch ein großes Augenmerk auf die Beleuchtung gelegt. Die Aussteller haben sich ebenfalls viel Mühe gegeben, ihre Werke in's rechte Licht zu rücken. Organisatorisch einwandfrei!

An Besuchern mangelte es auch nicht, so dass man am Nachmittag ab und zu beim Fotografieren etwas Geduld mitbringen musste. Die Jury war durchweg mit Spezialisten besetzt und das war auch nötig, um die vielen Nuancen und Eigenleistungen an den Figuren zu erkennen und fair zu bewerten. Dazu muss man die Figuren in ihrer Urform kennen und natürlich entsprechende Erfahrung in der Bemalung mitbringen. Karsten Pöpping ist einer dieser Koryphäen, wie man an seinen Figuren sehen konnte, von denen einige außer Konkurrenz ausgestellt waren. Jury-Mitglieder dürfen nicht am Wettbewerb teilnehmen. Auch vom Organisator, Michael Seitz konnte man zwei schöne maritime Modelle bewundern. Ebenfalls außer Konkurrenz liefen die tollen Werke von Carsten Abel und Marco Lambertucci.

Einkaufen konnte man bei namhaften Händlern wie Scorpio Models, Hecker & Goros, Munich Kits, Frank Miniatures oder Jupiter Miniatura. Vermisst habe ich die Offizin Schiller mit ihrem schönen 1:72 Sortiment. Aber die ist bestimmt bei der Dioramica im November anzutreffen!

Es gibt noch ein viertes A: Anschauen!
Es gibt noch ein viertes A: Anschauen!

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Wer entdeckt den britischen Teilnehmer der Jury?
Wer entdeckt den britischen Teilnehmer der Jury?

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Herzog von Bayern 2016 Teil 1Vordergrund harmoniert perfekt mit HintergrundHerzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Athene macht einen ratlosen Eindruck. Kein Wunder bei den heutigen Verhältnissen!Herzog von Bayern 2016 Teil 12 Ausführungen der schönen Nofretete

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

 

Auch Medusa hat viele Gesichter
Auch Medusa hat viele Gesichter

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Doubletten

Wie man schon bei Nofretete sehen konnte, gab es diesmal ab und zu die Möglichkeit, identische Büsten in verschiedenen Ausführungen zu vergleichen. Bei Nofretete wäre ich anhand der Fotos nicht sicher gewesen, ob das tatsächlich zwei verschiedene Unikate waren. Aber am Sockel kann man es gut erkennen. Interessant waren auch die drei verschiedenen Variationen des römischen Imperators. 

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Drei interessante Ausführungen einer BüsteHerzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Auch dem über alle Maßen herrlichen Nero gefällt es in der Ausstellung.Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1
Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Sixpacks ohne den vorteilhaften Brustpanzer (Neid!!) Irgendwie kriege ich das mit Weißbier nicht hin.Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Drei interessante Ausführungen einer Büste

Drei interessante Ausführungen einer Büste 

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Pechmarie und Goldmarie, zwei hübsche Zwillinge, ein schöner Vergleich.
Pechmarie und Goldmarie, zwei hübsche Zwillinge, ein schöner Vergleich.

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Wackere Helden in perfekter Darstellung

Wir tauchen ab in's finsterste Zeitalter: Das Mittelalter. Teilweise haben wir das leider in der Neuzeit auch ohne Zeitmaschine wieder erreicht! Nur bei den Helden hinken wir noch ein bisserl hinterher.

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Eines der Meisterwerke von Karsten Pöpping out of Order
Eines der Meisterwerke von Karsten Pöpping out of Order

Nochmal die Handschrift von Karsten
Nochmal die Handschrift von Karsten

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1
Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1
Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1
Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1
Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1Herzog von Bayern 2016 Teil 1

Herzog von Bayern 2016 Teil 1

 

Schädel in der Hand - Wer ist der Schönste im Land? (Sehr frei nach Shakespeare)
Schädel in der Hand - Wer ist der Schönste im Land? (Sehr frei nach Shakespeare)

Was bringt der 2. Teil?

Da treffen wir auf Highlander, Piraten, Wikinger, Personen aus der napoleonischen Epoche, des Wilden Westens, der Kolonialzeit und des fernen Ostens. Daneben gibt es einen Kurztrip in's All.

Wolfgang Hartung

Publiziert am 25. April 2016

Du bist hier: Home > Galerie > Ausstellungen > Herzog von Bayern 2016 Teil 1

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog