Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > M1A1 Abrams

M1A1 Abrams

mit Minenpflug

von Harald Eder (1:72 Dragon)

M1A1 Abrams

Der Abrams von Dragon ist ein Bausatz, der sich wirklich sehen lassen kann. Die Passgenauigkeit ist sehr gut und somit brauchte ich so gut wie keine Spachtelmasse. Auch die Schleifarbeiten hielten sich in Grenzen.

Gebaut wurde der Panzer OOB. Er ist übrigens mein allererstes Kettenfahrzeug, dass ich gebaut habe. Die diversen Planenrollen und Gepäck sind direkt aus dem Bausatz bzw. aus verschiedenen Legendsätzen, die beiden Figuren sind von Preiser. Die Getränkeschachteln hab ich von Vorbildern aus dem Internet kopiert, ausgedruckt und gefaltet.

M1A1 Abrams

Das 3-Ton Tarnmuster wurde mittels Tamyiafarben und der Airbrush freihand aufgebracht. Für die Alterung wurden Pastellkreide und Wasserfarben verwendet, die groben Verschmutzungen entstanden aus Kaffeesud.

Nach dem Anbringen der diversen Kleinteile wurde das Modell noch mit MM Sand übernebelt und mit Mattlack versiegelt. Die Grundplatte besteht aus einem Bilderrahmen in dem eine Styroporplatte eingeklebt, verspachtelt und mit schwarzer Farbe lackiert wurde. Die Oberfläche der entstandenen Grundplatte wurde zuerst mit einem Tapetenmesser und Feilen in Form gebracht, anschließend abgeklebt und mit diversen Sand- und Erdfarben lackiert. Die Grasbüschel stammen aus dem Eisenbahnzubehör.

M1A1 Abrams

Abschließend möchte ich noch sagen, dass der Bau eines Panzers in diesem Maßstab sehr spannend ist und ich bestimmt noch den einen oder anderen bauen und hier vorstellen werde.

Weitere Bilder

M1A1 AbramsM1A1 AbramsM1A1 AbramsM1A1 AbramsM1A1 AbramsM1A1 Abrams

M1A1 Abrams

 

Harald Eder

Publiziert am 13. März 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge Modern > M1A1 Abrams

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog