Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > Prinz Eugen

Prinz Eugen

Klar zum Gefecht

von Gernot Hug (1:720 Revell)

Prinz Eugen

Bei folgendem Modell handelt es sich um die Prinz Eugen von Revell im Maßstab 1:720 (bin ich billig rangekommen). Man kann das Modell entweder als Vollrumpf oder Wasserlinienmodell bauen. Ich habe mich für die Vollrumpfversion entschieden, da man durch den Seegang auf meinem Diorama auch Teile des Unterwasserschiffs sehen kann.

Prinz Eugen

Der Revell-Bausatz hat schon einige Jahre auf dem Buckel, die man ihm auch deutlich anmerkt. Dennoch wird er alle paar Jahre von Revell als Wiederauflage in die Regale gestellt. Der Bausatz kann natürlich aufgrund seines Alters nicht mehr mit den modernen Ausgaben von z.B. Trumpeter im wesentlich weiter verbreiteten Schiffs-Maßstab 1:700 mithalten. So sind z.B. die Rohre der Hauptbewaffnung bei Revell fest an die Türme angegossen. Um sie in Gefechtsposition zu bringen, mussten sie abgeschnitten und neu angeklebt werden.

Prinz Eugen

Stellenweisen habe ich noch geätzte Railings von GMM angebaut. Lackiert wurde mit Airbrush und Tamiya-Farben. Das ganze hab ich dann in einem kleinen Seediorama untergebracht. Die Lackierung entspricht dem Anstrich der Prinz Eugen aus dem Februar 1942 (Operation Ultimo).

Prinz Eugen

Prinz Eugen

Prinz Eugen

Gernot Hug

Publiziert am 16. Januar 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Schiffe Militär WK2 > Prinz Eugen

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog