Du bist hier: Home > Galerie > Gebäude > Wache und Stabsgebäude

Wache und Stabsgebäude

von Jürgen Riechmann (1:87 verschiedene Hersteller)

Wache und Stabsgebäude

Auf einer Grundplatte von 0,60 m x 1,60 m wurde das Modul "Wache und Stabsgebäude" meiner Kaserne erstellt. Die Bilder zeigen den Eingangsbereich mit Wachhaus und Wachsoldaten. Rechts hinter der Wache steht das Stabsgebäude. Es ist ein Eigenbau aus mehreren Mannschaftsgebäuden der Firma Faller. Der Eingangsbereich ist mit einem einsehbaren Treppenhaus versehen. Gegenüber dem Gebäude steht ein alter Panzer, M48,auf einem Podest. Dahinter befinden sich die Mannschaftsunterkünfte. Rechts hinter der Wache befindet sich ein Hubschrauberlandeplatz für die Sanitätsstation, wo gerade eine Bell UH-1D gelandet ist. Das Modell ist ausgestattet mit elektrischen Positionslampen, Blinklichtern und drehbaren Rotorblättern. Eine Soundanlage überträgt das typische Geräusch einer Bell. Alle Gebäude sind mit einer Innenbeleuchtung versehen. Der Panzer auf dem Podest wird mittels Scheinwerfer angestrahlt, ebenso im Eingang der Namenszug der Kaserne.

Weitere Infos unter: juergen punkt riechmann at freenet punkt de

Wache und Stabsgebäude

Wache und Stabsgebäude

Wache und Stabsgebäude

Wache und Stabsgebäude

Weitere Bilder

Wache und StabsgebäudeWache und StabsgebäudeWache und StabsgebäudeWache und StabsgebäudeWache und StabsgebäudeWache und StabsgebäudeWache und Stabsgebäude
Wache und StabsgebäudeWache und StabsgebäudeWache und StabsgebäudeWache und StabsgebäudeWache und Stabsgebäude

Wache und Stabsgebäude

 

Jürgen Riechmann

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Gebäude > Wache und Stabsgebäude

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog