Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Vought A-7 Corsair II

Vought A-7 Corsair II

von Bernd Kötter (1:144 Matchbox)

Vought A-7 Corsair II

Ich stelle hier nun ein Modell einer LTV A-7 Corsair II im Maßstab 1:144 vor. Dabei handelt es sich um einen Umbau dieser Maschine. Das Grundmodell stammt von Matchbox aus den Anfängen der siebziger Jahre. Also schon ein Oldie.

Vought A-7 Corsair II

Das Modell ist ein Matchbox Metall-Modell, kein Kunststoffmodell. Das Matchbox-Modell hatte damals schon die Baugröße 1:144 und dieses Modell habe ich dann bearbeitet. Bei diesen Modellen war es üblich rollfähige Räder anzubauen. Diese habe ich mit viel Mühe abgeflext und ein einigermaßen ansehnliches Fahrwerk verpasst. Das Fahrwerk entstand somit aus Messingdraht, welcher zu Fahrwerksstreben verarbeitet wurde. Messing aus dem Grund, um das Gewicht des eigentlichen Modells zu tragen. Eine Plastikstrebe hätte dieses nicht überstanden. An den nun vorhandenen neuen Fahrwerksstreben wurden dann die Räder befestigt, die von einem anderen Modell stammen und auf dieses Modell abgestimmt wurden.

Vought A-7 Corsair II

Ich habe mir die Mühe gemacht und ein Modell der griechischen Air Force gebaut. Es ist ein Modell der 336 Squadron entstanden. Die Farbgebung entstand nach Fotovorlagen von 2008. Es ist die Sonderlackierung der 336 Squadron Mount Olymp Fly Low Hit Hard Maschine, welche ihren Erstflug 2008 hatte.

Vought A-7 Corsair II

Deshalb auch die Flügeltank-Farbgebung. Eine spätere Version flog mit schwarzen Tanks. Es gab zu diesem Modell 2008 noch keine Decals und auch kein Decalpapier zum Selbstanfertigen, deshalb entstand diese seltene Farbgebung in Handarbeit auf diesem (ich finde) einmaligen Modell. Eine solche Darstellung der A-7 Corsair ist es wert gebaut zu werden.

Vought A-7 Corsair II

Bernd Kötter

Publiziert am 17. April 2014

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Vought A-7 Corsair II

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog