Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Panavia Tornado GR. Mk.4

Panavia Tornado GR. Mk.4

von Herbert Engelhard (1:48 Revell)

Panavia Tornado GR. Mk.4

Angespornt durch den AG 51 - Tornado habe ich den Revell-Bausatz des Tornado GR.4 aus dem Stapel gezogen, um ein weiteres Exemplar dieses Flugzeugtyps zu bauen. Der Bausatz bietet eine für dieses Modell vorbildhafte Fülle an Detaillierungsmöglichkeiten und ist auch sehr formtreu wiedergegeben. Dieses mal wollte ich eine Maschine mit Sonderlackierung bauen, was ich normalerweise nicht so gerne mache.

Panavia Tornado GR. Mk.4

Der Bau des Modells ist wirklich nichts für Ungeübte oder solche, die den schnellen Erfolg suchen. Durch die vielen Details und Teile muss man sich einfach Zeit nehmen. Mit etwas Anpassen vor dem Verkleben klappt auch der Zusammenbau ganz gut. Wobei gerade der Bereich der Lufteinläufe sehr schwierig ist. Hier sollte man nicht unbedingt nach der Bauanleitung vorgehen und die inneren Einlaufteile zuerst am Rumpf festkleben, sondern die Lufteinläufe erst komplett bauen und dann am Rumpf befestigen.

Panavia Tornado GR. Mk.4

Das Staurohr habe ich durch Messingrohre mit drei verschiedenen Durchmessern ersetzt. Den technisch ausgefeilten Schwenkmechanismus habe ich festgesetzt auf 25 Grad. Ansonsten muss man an den Flügeltaschen einen Spalt offen lassen und außerdem finde ich diese Flügelstellung am schönsten. Leider gibt es im Bausatz außer zwei rudimentär gestalteten Sidewinder-Raketen keine Bewaffnungsoptionen. Und so habe ich nur die Hindenburger, den Sky Shadow ECM-Behälter und den BOZ 101 angebracht. Die Reifen habe ich an den Außenseiten etwas runder gefeilt, aus dem Kasten schauen sie doch sehr flach und unnatürlich aus.

Panavia Tornado GR. Mk.4

Für die Lackierung des Modells habe ich hauptsächlich Farben von Alclad und Gunze eingesetzt. Die Maschine wurde im grauen Tarnanstrich mit der Sonderbemalung des Seitenleitwerks gehalten. Dabei bin ich mit etwas aufgehellter Farbe über die grauen Flächen gegangen, um etwas Leben hineinzubringen.

Panavia Tornado GR. Mk.4

Die verwendeten Decals stammen sämtlich aus dem Bausatz. Vor dem Aufbringen der Decals kam diesmal eine Schicht Alclad Aqua Gloss auf das Modell. Die Decals wirken nach einer Behandlung mit Weichmacher und dem abschließenden Überlackieren fast wie auflackiert. Die Blechstöße habe ich mit verdünnter Ölfarbe betont.

Panavia Tornado GR. Mk.4

Mein Modell stellt den Tornado GR.4 der 41. Squadron der Royal Air Force dar, der im Juli 2011 mit dieser Sonderbemalung zum 95. Jubiläum der Staffel bemalt war.

Panavia Tornado GR. Mk.4

Herbert Engelhard

Publiziert am 18. Januar 2017

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Panavia Tornado GR. Mk.4

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog