Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Fiat G.55 Centauro

Fiat G.55 Centauro

von Daniel Schlosser (1:72 Italeri)

Fiat G.55 Centauro

Das Modell zeigt eine Fiat G 55 Centauro im Maßstab 1:72. Es handelt sich hierbei um die Jubiläumsauflage zum 50-jährigen Firmenjubiläum der Firma Italeri aus dem Jahr 2012. Das Modell kann zusammen mit einem Buch erworben werden, in dem informativ mit vielen Bildern die Firmengeschichte sowie die Entwicklung der verschiedensten Modellbausätze nachgelesen werden kann. Der Text ist sowohl in Italienisch als auch in Englisch geschrieben. Ich finde es eine schöne Idee, nachzulesen, wie manche Bausätze entstanden sind und was dabei für technische Hilfsmittel zur Verfügung standen. Der eine oder andere ältere Modellbauer wird sich in die Zeit zurückversetzt fühlen, als Ialeri noch Italerei oder Aliplast hieß.

Fiat G.55 Centauro

Zum Modell der Fiat G 55: Es handelt sich also um einen Bausatz aus dem Jahre 1962, die Schachtel ist im Originaldesign gestaltet und mit einer schönen Banderole zum Jubiläum versehen. Der Bauplan ist ebenfalls im Retro-Design gehalten. Es gibt die Möglichkeit, zwischen drei verschiedenen Markierungsvarianten zu wählen (zwei italienische und eine deutsche Variante).

Fiat G.55 Centauro

Fiat G.55 Centauro

Die Decals sind perfekt gedruckt, matt und trocknen ohne "Silvering" am Modell an. Die Detaillierung des Bausatzes ist für mich, in Anbetracht des Bausatzalters, durchweg in Ordnung. Das Cockpit ist nach Fertigstellung des Modells ohnehin nicht mehr einsehbar, deshalb macht auch der spartanische Eindruck wenig aus. Die Oberflächendetaillierung ist erhaben gestaltet, für die damalige Zeit Standard und auch in Ordnung. Ich habe die Kanonenläufe in den Tragflächen durch Metallröhrchen der Firma Albion Alloys ersetzt und die Mündungsöffnungen der Bewaffnung in der Motorhaube aufgebohrt. Ansonsten ist der Bausatz direkt aus dem Kasten gebaut.

Fiat G.55 Centauro

Fiat G.55 Centauro

Lackiert wurde das Modell mit Farben der Firma Vallejo Model Air, ein dezentes Chipping auf den Tragflächen habe ich erstmals mit Humbrol Maskol durchgeführt. Es hat super geklappt. Gealtert habe ich das Modell dezent mit einem Washing aus dem Programm der Firma MIG.

Fiat G.55 Centauro

Ich hoffe, dass mein Beitrag für euch informativ war, und ich denke, dass man auch mit alten Modellbauschätzchen durchaus Spaß haben und ein schönes Modell erstellen kann.

Daniel Schlosser

Publiziert am 01. Oktober 2014

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Fiat G.55 Centauro

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog