Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Northrop P-61B-15-NO Black Widow

Northrop P-61B-15-NO Black Widow

von Thomas Dietze (1:72 Airfix)

Northrop P-61B-15-NO Black Widow

Die Northrop P-61 Black Widow („Schwarze Witwe“) war das erste Kampfflugzeug der USAAF, das speziell für die Nachtjagd entwickelt wurde. Durch die konstruktive Auslegung mit doppelten Leitwerksträgern ähnelte die P-61 äußerlich der kleineren Lockheed P-38 Lightning. Sie konnte bis zu vier 726-kg-Bomben oder vier 12,7-cm-HVAR-Raketen mitführen. Trotz guter Flugeigenschaften und vergleichsweise hoher Abschusszahlen wurden nur 742 Flugzeuge (einschließlich der Aufklärer-Variante F-15) hergestellt. Mehr dazu findet ihr hier.

Northrop P-61B-15-NO Black Widow

Northrop P-61B-15-NO Black Widow

Die von mir gebaute Version ‚B‘ der Schwarzen Witwe unterschied sich von der A-Version im Wesentlichen durch Verbesserungen in der Ausrüstung und Avionik. So wurden ein leistungsfähigeres Radar sowie zwei zusätzliche Aufhängungen unter den Tragflächen eingebaut. Die mögliche externe Bombenlast verdoppelte sich dadurch auf 2.903 kg. Insgesamt wurden von dieser Version 450 Maschinen gebaut.

Northrop P-61B-15-NO Black Widow

Der Bausatz von Airfix stammt aus dem Jahr 1986, die Spritzform allerdings hat knapp 20 Jahre mehr auf dem Rahmen. Die merkt man deutlich am Grad der Detaillierung. Die drei beiliegenden Piloten kaschieren nur mühsam das fast leere Cockpit, das nur aus Sitzen, Steuerknüppeln und einem ebenen Instrumentenbrett besteht. Höhen- und Querruder können beweglich angebaut werden, sehen aber eher nach Spielzeug aus. Immerhin sind die Landescheinwerfer in den Flügelunterseiten dabei.

Northrop P-61B-15-NO Black Widow

Northrop P-61B-15-NO Black Widow

Gebaut habe ich ooB und dabei jede Menge Gewicht in die Nase und das Cockpit gepackt. Bemalt habe ich mit dem Pinsel und Enamel-Farben von Revell.

Dargestellt ist eine Maschine der 548th Night Fighter Squadron, 7th AF, die im August 1945 auf dem Isely Airfield auf der Insel Ie-Shima (Japan) stationiert war. Die „Lady In The Dark“ verbuchte (inoffiziell) in der Nacht vom 14. August 1945 den letzten Luftsieg einer alliierten Maschine vor der Kapitulation Japans (VJ-Day).

Northrop P-61B-15-NO Black Widow

Thomas Dietze

Publiziert am 03. Mai 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Northrop P-61B-15-NO Black Widow

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog