Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Martin B-26

Martin B-26

Erprobungsstelle Luftwaffe (Rechlin, ex. 318th Bomber Group)

von Rainer Kijak (1:72 Revell)

Martin B-26

Hier habe ich noch ein weiteres ausländisches Flugzeug mit deutschen Kennzeichen. Die Martin B-26 war ein mittlerer Bomber der US Air Force und als dieser recht erfolgreich. Technische Details dazu gibt es reichlich im Netz, das will ich mir hier sparen.

Martin B-26

Martin B-26

Das Modell von Revell ist schon älter und ein echter Primitivling, da jegliche Detaillierung der Kanzel und der Fahrwerkschächte fehlt. Doch die Proportionen stimmen wenigstens.

Martin B-26

Martin B-26

Ich habe also das Cockpit mit Sitzen, Armaturenbrettern, Steuerknüppel, Leitungen usw. verfeinert, womit der eigentliche Modellbauspaß ja erst anfing.

Martin B-26

Martin B-26

Ebenso habe ich die Fahrwerkschächte und – Klappen mit Rippenund weiteren Detaillierungen versehen. Diese Maschine legte 1943 eine Bruchlandung hin, wurde geborgen und nach der Reparatur von der Luftwaffe weiter zu Testzwecken genutzt. Den Anstrich und die Markierungen habe ich aus der Literatur und auf dem kleinen Sockel macht sich das Modell besser.

Martin B-26

Martin B-26

Rainer Kijak

Publiziert am 24. September 2020

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Martin B-26

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog