Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

von Michael Franz (1:24 Italeri)

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

Vorbild:

Die Firma Titan Spezialfahrzeuge GmbH gehört weltweit zu den bekanntesten Unternehmen im Bereich Schwerlastfahrzeuge und Sonderfahrzeugbau. Sie entwickelt und baut Fahrzeuge für den Schwerlastbetrieb, für Sondereinsätze auf Ölfeldern oder im Tagebau sowie individuelle Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch.

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

Seit 1994 hat die Titan Spezialfahrzeugbau GmbH ihren Sitz in Backnang. Als offizielle Umbaupartner von „Mercedes-Benz Custom Tailored Trucks" (CTT) fertigt TITAN im Auftrag von Mercedes-Benz die Schwerlastzugmaschine Actros SLT.

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

Ausgangsbasis:

Da es auf dem Markt keinen „fertigen" Bausatz einer derartigen Schwerlastzugmaschine gibt (den Scania von Mad Modelle ausgeschlossen - dieser wird bei mir jedoch noch anderweitig benötigt) - bleibt keine Alternative zum „Selberbauen". Als Ausgangsbasis dient mir einmal der Mercedes Benz Actros von Italeri sowie der Mercedes Benz Canvas Truck, der neu als Widerauflage ebenfalls von Italeri erschienen ist.

Weiterhin werden als Zurüstsätze eine angetriebene Lenkachse von KFS sowie ebenfalls von KFS geländetaugliche Reifen zum Einsatz kommen, sowie diverse Evergreen- / Plastruct Profile und Platten, Draht in verschiedenen Stärken sowie diverse andere Materialien.

Zum maßstabsgerechten Bau sind dann große Um- und Neubauten erforderlich, auf die ich hier im Folgenden detailliert eingehen möchte. Die Umbauten umfassen beispielsweise die Anpassung des Rahmens, den Neu- / Umbau aller Federpakete der vier Achsen (Fahrzeug wird als Sonderanfertigung eine verstärkte Federung und somit eine leichte Höherlegung des Aufbaus erhalten), den Umbau der beiden Lenkachsen samt Gestänge (erste Achse ist eine Antriebsachse), den Neubau der Stoßstange und Schwerlastkupplung, den Umbau des Actros-Führerhauses (niedriger), den Neubau des Schwerlastturms und einiges mehr.

In einiger Zeit soll das Fahrzeug dann als Zugpferd für den „Mega Windmill Trailer" von Mad Modelle dienen, der dann als Folgeprojekt anstehen wird. Die Scania Zugmaschine von Mad Modelle soll dann den Pendel X Trailer desselben Anbieters erhalten.

Der Rahmen des Mercedes Benz Actros muss entsprechend der Originalfahrzeugdaten angepasst und auf 31,00cm Gesamtlänge verlängert werden. Folgende Maße gilt es zu berücksichtigen:

  • Rahmenanfang bis Achse 1: 1440 mm - 60,00 mm (6,00 cm)
  • Achse 1 bis Achse 2: 1950 mm - 81,25 mm (8,125 cm)
  • Achse 2 bis Achse 3: 1950 mm - 81,25 mm (8,125 cm)
  • Achse 3 bis Achse 4: 1350 mm - 56,25 mm (5,625 cm)
  • Achse 4 bis Rahmenende: 750 mm - 31,25 mm (3,125 cm)
  • Gesamtrahmenlänge: 7440 mm - 310,00 mm (31,00 cm)
Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

 

Bau:

Der Rahmen des Italeri-Actros wird zerteilt und entsprechend der angegebenen Maße mit Plastikprofilen verlängert, hierzu auf einem Holzgestell fixiert, um Verzug zu vermeiden. Die Federpakete der Achsen werden für die Geländeversion umgebaut, das Fahrzeug wird somit höher gelegt. Weiterhin erhält der Truck zwei Lenkachsen, wobei die erste Lenkachse sowie die hinteren beiden Achsen angetrieben sind. Hierfür kamen die Resinteile von KFS zum Einsatz. Der komplette Rahmen wird anschließend noch vor der Lackierung verkabelt und mit Kotflügeln und weiteren Anbauteilen versehen, bevor dann die Räder (Geländereifen von KFS) montiert werden können. Eine Alterung erfolgt mit Ölfarben sowie einem dezenten Übernebeln mit grauer Revell-Acrylfarbe.

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

 

Das Führerhaus des Italeri-Modells wird vom Actros MP2 auf die Facelift-Version MP3 umgebaut, hierzu wurde der Faceliftkit von A&N Model Trucks verwendet. Allerdings musste der Kühlergrill umgebaut werden, da der Titan SLT ein niedrigeres Führerhaus besitzt als der normale MP3. Der Kühlergrill musste um eine Querstrebe verkleinert, der MB-Stern entsprechend versetzt werden. Ebenfalls wurde die gesamte Kabine um 0,7cm niedriger - hierzu wurde im unteren Bereich der Türen jeweils ein Streifen entfernt und die Kotflügel neu aufgebaut. Um das Führerhaus über dem Motor noch montieren zu können, wurde der Innenraumboden entsprechend umgebaut und erhielt einen Motortunnel. Der Innenraum erhielt noch einige Ausrüstungsgegenstände wie Warnweste, Getränkeflaschen und diverse Zeitungen, Straßenkarten, Akten etc.

Die Stoßstange wurde komplett aus dem Italeri-Teil und Plastikplatten und Profilen aufgebaut, die Scheinwerfer neu erstellt und an neuen Aufhängungen unter dem Führerhaus angebracht.

Der Schwerlastturm hinter dem Führerhaus wurde komplett aus Evergreen-Profilen und Plastikplatten sowie diversen Teilen aus der Restekiste neu aufgebaut, mit Draht verkabelt und lackiert.

Die Auspuffanlage wurde nach oben verlegt und die Rohre aus Evergreen-Rohren aufgebaut, die Endrohre über der Flamme in Formgebogen.

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

 

Die Lackierung erfolgte mit Revell Acrylfarben. Rahmen in Schwarz, Kotflügel in Panzergrau, Führerhaus und Stoßstange in Karminrot, Innenraum in Hell- und Dunkelgrau. Zur Versiegelung erfolgte dann ein Klarlackauftrag über Führerhaus und Rahmen, die Kotflügel verblieben matt. Die Decals der Firma Scholpp aus Stuttgart wurden von Decalprint gefertigt und sind von enorm guter Qualität.

Eine dezente Verschmutzung erfolgte mit Acrylfarben (Übernebeln), Ölfarbenwashings und Bleistift sowie Pastellkreiden.

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)
Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

 

Michael Franz,
www.world-in-scale.de

Publiziert am 23. Oktober 2012

Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > Mercedes-Benz Actros 4157 SLT (Titan)

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog