Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > A-10A Thunderbolt II

A-10A Thunderbolt II

von Paul Freudenberg, 14 Jahre (1:72 Academy)

A-10A Thunderbolt II

Original:

Die A-10 "Thunderbolt II" (inoffizielle Bezeichnung "Warthog") wurde im Rahmen des A-X-Programms (Attack Experimental) der US-Streitkräfte entwickelt, das 1967 mit dem Ziel begonnen hatte, ein ausdauerndes Kampfflugzeug mit großer Bewaffnung als Ersatz für die Douglas A-1 (früher AD-1) "Skyraider" zu entwickeln. Das erste Exemplar dieser Vorserie hob am 15.Februar 1975 vom Boden ab, und die erste Serienmaschine A-10A folgte am 21.Oktober 1975. Die Verwundbarkeit der A-10A wurde stets heftig debattiert und nach langer Diskussion wurde die A-10A allmählich zugunsten der General Dynamics F-16 ausgesondert. Auf Grund der Erfahrungen mit der A-10A während des ersten Golfkriegs von 1991 wurde die Ausmusterung gestoppt und ca. 300 A-10A weiter im Einsatz behalten und modernisiert. Insgesamt wurden über 700 Exemplare bebaut.

A-10A Thunderbolt II

Modell:

Der Bausatz von ACADEMY ist gut gearbeitet, erreicht aber nicht immer die Qualität von vergleichbaren Modellen anderer Hersteller. Die Teile passen gut zueinander, aber eine Nachbearbeitung ist an einigen Stellen notwendig. Die Bauanleitung ist übersichtlich und auch für einen jugendlichen Modellbauer nachvollziehbar. Die Farbangaben sind nicht immer 100%-ig schlüssig angegeben.

A-10A Thunderbolt II

Beim Bau des Flugzeuges hatte ich viel Freude und konnte wieder einige Erfahrungen für meine nächsten Modelle sammeln.

Paul Freudenberg, 14 Jahre

Publiziert am 24. Februar 2005

Die Bilder stammen von Jens Kroeger.

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > A-10A Thunderbolt II

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog