Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > MAN F2000

MAN F2000

Nachbau vom Original

von Peter Müller (1:24 Revell)

MAN F2000

Erst mal ein paar Infos zu mir:

Ich bin in meinem Bekanntenkreis als DRIVER im Gespräch! Der Grund dafür ist, dass ich fast in einem Lkw zur Welt kam.Ich bin dank meines Vaters in selbigem quasi aufgewachsen, hab dort meine ersten Schritte gemacht und bin seitdem ständig unterwegs.Mein Daddy verbrachte seine Freizeit mit dem Bau von Lkw Modellen, und wie sollte es anders kommen, tue ich das jetzt auch.Ich fand es allerdings nach einiger Zeit etwas eintönig nur Modelle aus dem Kasten zu bauen und fing an diese nach meinen Wünschen und Vorstellungen umzubauen. MIT RIESIGEM ERFOLG.Eine Ausstellung jagte die nächste und meine Arbeiten machten die Runde, so dass mich div. Spediteure, Fahrschulen und Besitzer von Show-Trucks kontaktierten um einen Nachbau ihrer Fahrzeuge zu erhalten, unter anderem auch der Nachfolgende:

Das Modell:

Als Grundbausatz musste hier ein MAN F 2000 herhalten. Die vorderen Reifen wurden dem Original ( Bigfoots) nachempfunden, weil gabs damals nicht anders.

MAN F2000

Sehr aufwendig war auch der Bau des Spoilersystems, welches wie im Original beweglich ist und aus div. Polistyrolplatten gefertigt wurde.

MAN F2000

Auch im Innern herrscht Ordnung: Wurzelholz Ablagetische nach Fotovorlage zieren wie beim Original das Armaturenbrett.Den Bullfänger fertigte ich aus div. Plastikabfällen und montierte ihn ebenfalls beweglich am Fahrzeug.

MAN F2000

Der Auflieger besteht aus zwei Bausätzen und jeder Menge Polistyrol .Die Riffelblechtreppe wird wie beim Original einfach am Einstieg eingehängt.Bei der Heckklappe war es auch nicht sehr leicht eine Passende zu finden, also wurde eine gefertigt.Ich trennte bei einem anderen Modell mit dem Bastelmesser die Verschlussmechanik ab und konnte somit eine Originalgetreue Klappe nachbauen. Diese hat die Aufgabe als Auffahrt für einen Dragster zu dienen.

MAN F2000

Nun zum Innern des Aufliegers. Die Küche mit samt ihren div. Einbauten und den Toolboxen sind ebenfalls aus Polistyrolplatten und einigen Plastikabfällen.

MAN F2000

Im vorderen Bereich des Aufliegers befindet sich das Wohnambiente, wovon leider nur diese Ansicht vorhanden ist.

MAN F2000

Das gesamte Modell wurde mit Autolack versehen, welchen ich mir extra vom Besitzer habe anfertigen lassen, damit auch der Farbton exakt passt. Die Beschriftung entstand zum Teil am PC und der Rest wurde von Fotos eingescannt und via Drucker auf Selbstklebefolie gebracht und montiert. So! Nun bin ich am Ende dieses Modells. Ich hoffe, dass es euch gefällt und sich der ein oder andere daraufhin mal bei mir meldet. Werde versuchen meine anderen Modelle ebenfalls zu präsentieren.

Peter Müller

Publiziert am 02. März 2005

Du bist hier: Home > Galerie > LKWs > MAN F2000

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog