Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär bis 1939 > Nieuport Ni-28 C.1

Nieuport Ni-28 C.1

Maschine von 1st Lt. Edward V. Rickenbacker

von Theo Peter (1:72 Revell)

Nieuport Ni-28 C.1

Zum Modell:

Ich zeige euch heute den Doppeldecker N.28C-1 der französischen Firma Nieuport. Das hier gezeigte Flugzeug war Eigentum des United States Air Service und gehörte zur 1st Pursuit Group des 94th Aero Squadron und wurde von 1st Lt. Edward "Eddie" V. Rickenbacker geflogen. Rickenbacker errang 26 Luftsiege und war im Jahre 1918 in Frankreich stationiert. Bewaffnet war die N.28 mit zwei fest installierten, nach vorne gerichteten Browning-Maschinengewehren (7,65mm Kaliber).

Quelle: Bauanleitung Revell

Nieuport Ni-28 C.1

Zum Bau:

Der Bau erfolgte ausschließlich aus der Box. Die Passgenauigkeit der Teile war in Ordnung. Bemalt wurde das Modell mit Revellfarben. Leider erwischte ich eine kaputte Farbe, die nicht trocknen wollte. Daher musste ich den ganzen Lack abkratzen und neu lackieren. Leider lagen auch diesem Bausatz nur Abziehbilder für eine Version bei. Dennoch war ich nach Anbringung der Abziehbilder über das Ergebnis positiv überrascht, was aus einem so kleinen und vor allem preiswerten Modell alles gezaubert werden kann.

Nieuport Ni-28 C.1Nieuport Ni-28 C.1Nieuport Ni-28 C.1Nieuport Ni-28 C.1Nieuport Ni-28 C.1Nieuport Ni-28 C.1

Nieuport Ni-28 C.1

 

Theo Peter

Publiziert am 07. August 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär bis 1939 > Nieuport Ni-28 C.1

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog