Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Grumman F-14A Tomcat

Grumman F-14A Tomcat

VF-111 "Sundowners", USS Carl Vinson 1982

von Sören Bartusch (1:48 Hasegawa)

Grumman F-14A Tomcat

Das Vorbild für mein Modell flog in diesem Anstrich im Jahre 1982 bei der VF-111, den berühmten "Sundowners". Diese gehörten zur Pacific Fleet. Diese Maschine mit der BuNo 160656 ging jedoch im Jahre 1985 aufgrund eines totalen Hydraulikausfalls verloren. Die Besatzung konnte sich mit dem Schleudersitz retten.

Grumman F-14A Tomcat

Für den Bau meiner Tomcat kamen außer dem Bausatz von Hasegawa noch Cockpitset, Fahrwerksschächte sowie je eine offene und eine geschlossene Schubdüse von Aires, einige Ätzteile von Eduard, Räder von Cutting Edge, Decals von Aeromaster und CAM dazu. Die AIM-54 Pheonix und die AIM-7 Sparrow sind aus Waffensets von Hasegawa. Die AIM-9 Sidewinder sind von Revells F-15E.

Grumman F-14A Tomcat

Lackiert wurde meine Tomcat mit Farben von x-tra, Modellmaster, Tamiya und Humbrol.

Grumman F-14A Tomcat

Das Flugdeck ist ein Stück 5mm starkes Perspex, in das Aufnahmebohrungen für die Tie-down points von Flightpath kamen. Die rauhe Struktur der US-Trägerdecks entstand durch aufpinseln von Flüssigkleber.

Grumman F-14A Tomcat

Das Zubehör ist von Flightpath, Figuren und Firetruck sind von Verlinden.

Grumman F-14A Tomcat

Grumman F-14A Tomcat

Grumman F-14A Tomcat

Grumman F-14A Tomcat

Grumman F-14A Tomcat

Grumman F-14A Tomcat

Sören Bartusch

Publiziert am 01. Mai 2005

Die Bilder stammen von Jens Kroeger.

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Grumman F-14A Tomcat

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog