Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Sturmgeschütz IV

Sturmgeschütz IV

von Gerald Willing (1:35 Tamiya)

Sturmgeschütz IV

Das Modell stammt ursprünglich von Tamiya (No.35087, 1:35). Aufgewertet wurde es in Folge einer Co-Operation mit CMK aus Tschechien mit reichlich Ätzteilen (Kettenschürzen, Unterbodenteile, Auspuff usw.). Gebaut wurde das Modell OoB (Out of the Box), dank CMK ist der Bausatz schon mit reichlich Zubehör versehen.

Sturmgeschütz IV

Der Zusammenbau bereitete mir dank Tamiya Grundbausatz keinerlei Probleme. Aufgrund des hohen Alters mussten allerdings einige Wannenöffnungen verspachtelt werden (z.B. An- und Ausschalteröffnungen für Motorbetrieb). Ein wenig hakeliger war das Verarbeiten der PE Teile (weil sehr hart). Es wurden noch selbsterstellte Antennenfüße hinzugefügt, desweiteren Federn für alle Kettenabdeckungen. Ebenso wurde das Abschleppseil durch eine Eigenanfertigung ersetzt. Lackiert wurde mit Humbrol Sand 94,Humrol Grün 30 und Humbrol Schokoladenbraun 160, darauf ein schwarzbraunes Washing mit Trockenmalerei in Grau und Silber. Viel Spaß beim Betrachten der Bilder!

Sturmgeschütz IVSturmgeschütz IVSturmgeschütz IVSturmgeschütz IVSturmgeschütz IVSturmgeschütz IVSturmgeschütz IV
Sturmgeschütz IVSturmgeschütz IVSturmgeschütz IVSturmgeschütz IVSturmgeschütz IV

Sturmgeschütz IV

 

Gerald Willing

Publiziert am 14. August 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Sturmgeschütz IV

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog