Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär bis 1939 > DFW C.V

DFW C.V

von John Haas (1:48 Eigenbau)

DFW C.V

Geschichte:

Die DFW C- Flugzeuge waren einmotorige Kampfflugzeuge der Deutschen Flugzeug-Werke (DFW). Unter diesen Flugzeugen war der C.V, auch als Aviatik C.VI bezeichnet und in großen Stückzahlen gefertigt, einer der erfolgreichsten Zweisitzer der Fliegertruppe des Deutschen Heeres während des Ersten Weltkriegs.

Bei Wikipedia gibt es eine sehr gute und vollständige Beschreibung der Geschichte.

DFW C.V

Das Modell:

Eigentlich keine neue Sache hier, das Modell ist wieder im Eigenbau hergestellt. Dabei habe ich dieselbe Bauweise wie bei z.B. bei der Rumpler C.IV und der Albatros J-1 angewendet.Die ganze Konstruktion ist aus Plastikplatte und Platic Card hergestellt. Für die Motorhaube wurde auf ein massives Holzteil zurück gegriffen. Für die Kleinteile benutzte ich gezogene Gussäste, Kupferdraht usw.

DFW C.V

Die Bemalung:

Ich fand auf einer Internetseite eine Zeichnung einer Bemalung, die mir sehr gefiel. Und ich hatte Glück, da ich sogar ein Bild der original Maschine gefunden habe.

Die Farbe sind oben: Humbrol Dunkelgrün HU-30 und Humbrol Violett HU-68. Unten: Polly-S Acryl PCG 85 Mediumblue.

Die Abziehbilder sind aus der Restekiste. Der Name "Gretel" und die Buchstaben sind handgemalt.

DFW C.VDFW C.VDFW C.VDFW C.VDFW C.VDFW C.V

DFW C.V

 

John Haas

Publiziert am 16. Oktober 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär bis 1939 > DFW C.V

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog