Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > BAe Hawk T.1A

BAe Hawk T.1A

von Karl Heinz Schlosser (1:32 Revell)

BAe Hawk T.1A

Zum Original:

Die Hawk ist ein zweisitziges Schulflugzeug. Sie kann auch als Abfangjäger und Tiefangriffsflugzeug eingesetzt werden. Sie steht seit 1976 bei der RAF im Dienst. Das Flugzeug gilt als robust und wendig. Es wurde auch in andere Länder exportiert und mehr als 800 Stück wurden gefertigt.

BAe Hawk T.1A

Zum Bausatz:

Es ist eine Variante des Red Arrow Bausatzes, den Revell schon länger auf dem Markt hat. Er ist gut und ordentlich in seinen Details.

BAe Hawk T.1A

Zum Bau:

Der Bau verlief ohne Probleme. Lediglich der Tragflächen/Rumpf Übergang an der Unterseite erforderte etwas mehr an Spachtel - und Schleifarbeit.

Im Cockpit wurde anstelle der als Nassschiebebilder dargestellten Gurte ein Ätzteilsatz von Eduard verwendet. Dieser war fertig bedruckt. Beim Biegen löste sich die Bedruckung und es musste mit dem Pinsel nachgearbeitet werden.

Auf die Außenlasten habe ich verzichtet.

BAe Hawk T.1A

BAe Hawk T.1A

BAe Hawk T.1A

Karl Heinz Schlosser

Publiziert am 13. Dezember 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > BAe Hawk T.1A

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog