Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > VW Schwimmwagen Typ 166

VW Schwimmwagen Typ 166

von Theo Peter (1:72 Academy)

VW Schwimmwagen Typ 166

Heute zeige ich euch den deutschen VW Schwimmwagen Typ 166. Der Schwimmwagen ist eigentlich ein schwimmfähiger Kübelwagen und stellt daher eine Spezialversion des Kübelwagens dar. Der Schwimmwagen war Allradangetrieben und konnte dank des herunterklappbaren Propellers auch im Wasser bewegt werden. Dennoch war der Schwimmwagen eher im Gelände anzutreffen, da er auf Grund der großen Bodenfreiheit extrem geländefähig war.

VW Schwimmwagen Typ 166

Gebaut wurde das Modell aus der Kiste. Die Passgenauigkeit, Detaillierung und Qualität des Bausatzes waren, wie auch beim Academy Kübelwagen außerordentlich gut. Bemalt wurde das Modell mit Revell-Farben. Als einziger Zusatz wurde ein Rettungsring auf der Beifahrerseite des Fahrzeugs verstaut. Der Schwimmring besteht aus einem roten Kabel, welches in Form gebogen wurde und anschließend bemalt wurde.

VW Schwimmwagen Typ 166

Auch wenn das Modell mit 2cm sehr klein ist, finde ich, dass auch diese Beistellmodelle, die sonst nur in Dioramen ihren Platz finden, einen eigenen Eintrag auf Modellversium verdient haben. Darum stelle ich euch auch die Kleinsten der Kleinen 1:72 Modellen vor. Um dem Modell den richtigen Hintergrund zu verpassen, wurde es in ein kleines Afrikadiorama eingebettet.

VW Schwimmwagen Typ 166

VW Schwimmwagen Typ 166

Theo Peter

Publiziert am 09. September 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > VW Schwimmwagen Typ 166

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog