Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Horus

Horus

von Max Steck (1:8 SOL Models)

Horus

Der Film und die Serie "Stargate" faszinierten Max schon immer. Als es dann auch noch die etwa 25 Zentimeter große Figur vom Hersteller SOL im Handel gab, kannte er kein Halten mehr.

Als der (heute leider nicht mehr erhältliche) etwa 160.- Euro teure Vollresin-Bausatz gekauft war, folgte die Ernüchterung: Die Teile passten derart schlecht zusammen, dass Max beim Zusammenbau mehr spachteln und schleifen als leimen musste.

Horus

In der dreiviertel-Vorderansicht erkennt man sehr schön die durch die Bemalung realistisch herausgearbeitete Bauchmuskulatur und die sanfte, mittels Lukas-Ölfarben erzeugte Hautfarbe.

Ansonsten wurde die Figur mit Alclad und ModelMaster Farben bemalt.

Horus

Auch ein schöner Rücken kann entzücken...

Horus

Hier die Figur in ihrer vollen Pracht.

Der Bausatz verlangte neben den bereits erwähnten, intensiven Spachtelarbeiten auch noch eine intensive Nachbearbeitung mittels Gravurnadel. Somit ist diese Figur definitiv nicht für Anfänger geeignet, was allerdings schon durch den hohen Preis angezeigt wird.

Max brauchte für die gesamte Figur inklusive Bemalung etwa 80 Stunden.

Max Steck

Publiziert am 12. April 2005

Die Bilder stammen von Chris Schmid.

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Horus

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog