Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Achillobator giganticus

Achillobator giganticus

von Alexander Bähr (1:72 David Krentz)

Achillobator giganticus

Vorbild:

Achillobator ist der bislang zweitgrößte gefundene Dromaeosauride - das ist die Dinosaurierfamilie, zu der auch Velociraptor gehört. Den ersten Platz belegt Utahraptor, den die Figur aus dem Hause Krentz auch darstellen soll. Allerdings ist sie dafür nur etwa halb so groß, wie sie eigentlich sein müsste. Daher bleibt als Alternative nur ein fast ausgewachsener Achillobator übrig. Die Proportionen stimmen glücklicherweise auch in etwa.

Achillobator giganticus

Modell:

Es wird wie üblich einteilig geliefert. Das Modell ist soweit in Ordnung und nur hier und da muss nachmodelliert werden. Dazu spendierte ich ihm noch neue Finger und Krallen.

Achillobator giganticus

Diorama:

Ein kleiner flacher Stein reicht für Achillobator aus, da er nicht sehr groß ist. Mit ein wenig Oregano zur Begrünung ist es das Diorama schnell fertig gestellt.

Wenn ich auf einem Markt wieder einen Schildkrötenohrstecker finde, werde ich diesen auch noch auf das Diorama setzen. Dann rennt auch bei mir Achill-obator der Schildkröte philosophisch hechelnd hinterher.

Achillobator giganticus

Alexander Bähr

Publiziert am 14. Januar 2015

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Achillobator giganticus

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog