Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Gladiatoren

Gladiatoren

Ludus im Rom der Kaiserzeit

von Wolfgang Hartung (1:72 Pegasus Hobbies)

Gladiatoren

Die Arena (römischer Ludus)

Die prächtigen Gladiatoren von Pegasus und die Zuschauer von Nikolai  waren die Basis für dieses Diorama. Die Gebäude habe ich wieder aus Polystyrol (Wärmedämmplatten vom Großmarkt) gefertigt. Die quadratischen oder rechteckigen Teile der Gebäude waren nach einer Grobplanung relativ leicht zu bewerkstelligen. Schwierig war dagegen die Herstellung der runden Arena, die mir einiges an Geduld abverlangt hat, gepaart mit diversen Flüchen. Auch das Geländer aus Pappe und das Gitter des Löwenkäfigs waren Herausforderungen in diesem kleinen Maßstab. Aber insgesamt hat mir der Ausflug in die Zeit der alten Römer wieder so viel Spaß bereitet, dass ich bereits eine Fortsetzung geplant habe: Das Umfeld der Arena mit einem Triumphbogen und einem lebhaften Straßenleben. Ich freue mich immer wieder über neue Erkenntnisse im Umgang mit dem Polystyrol, dessen Möglichkeiten ich vermutlich noch lange nicht ausgeschöpft habe.

Sitzplätze der Arena. Das Ausschneiden der runden Teile war eine Herausforderung!Innerer Teil Außenwand der ArenaÄußerer Teil Außenwand der Arena. Für die Rundung benötigt man viel Fingerspitzengefühl und Ponal!Die erste Hälfte des LudusDas Geländer aus Pappe war eine rechte Fuselei.Geländer aus Pappe im DetailEinblick in die Loge des Ludus-Besitzers

Sitzplätze der Arena. Das Ausschneiden der runden Teile war eine Herausforderung!

Sitzplätze der Arena. Das Ausschneiden der runden Teile war eine Herausforderung! 

Außenfassade der ArenaDetail Außenfassade der ArenaGrundlage Dachkonstruktion aus Polystyrol und ZahnstochernGladiatorenFertige DachkonstruktionLöwen von Italeri - unten rechts: 1 von PegasusLöwenkäfig

Außenfassade der Arena

Außenfassade der Arena 

Fassadenbeispiel 1Fassadenbeispiel 2Fassadenbeispiel 3Loge des Ludus-BesitztersDetail ArenaAction Im LudusGladiatoren

Fassadenbeispiel 1

Fassadenbeispiel 1 

Die Protagonisten

links: 2 aus der Krabbelkiste rechts: 2 von ZvezdaLinks oben 1 von Italeri - unten 1 von Zvezda2 von Pegasus - rechts unten  1 von Italeri3 von Pegasus - links unten 1 von Italeri 4 von Pegasus3 von Pegasus - rechts unten 1 von ItaleriStatuen für die Arena (Figuren von Atlantis)
Die Nikolai-Figuren wurden von Eric Trauner modelliert.GladiatorenGladiatorenGladiatorenFür mich der schönste Gladiatorensatz in 1:72Besonders schön in diesem Satz ist die Quadriga (die setze ich im 2. Teil des Dios ein)Zvezda Römer

links: 2 aus der Krabbelkiste rechts: 2 von Zvezda

links: 2 aus der Krabbelkiste rechts: 2 von Zvezda 

Der Ludus

Ein Ludus war ein Trainingslager für Gladiatoren in der römischen Antike. In der Stadt Rom gab es vier dieser Ludi, die von kaiserlichen Beamten geleitet wurden. Der Leiter einer Gladiatorenschule war der Lansista, der seine Gladiatoren einem Spieleveranstalter, dem sogenannten Editor, vermietete. Einem Ludus gehörten sowohl freie Bürger an, die sich auf Zeit als Gladiatoren verdingten, als auch Kriegsgefangene und Sklaven. Sie mussten einen feierlichen Eid schwören und ihr Leben dem Prestige der Schule unterordnen. Im Gegensatz zu den verurteilten Gladiatoren  blieb den freien Bürgern die Wahl ihrer Waffen selbst vorbehalten, mit denen sie künftig kämpften. Die größte Gladiatorenschule der Stadt Rom war der Ludus magnus. Er bestand aus einem großen rechteckigen Trainingsplatz, umgeben von Wohnbaracken mit winzigen Zellen, Wirtschaftsgebäude und Tribünen, auf denen Zuschauer der Ausbildung beiwohnen konnten.

Die Arena hat sich gefüllt und die Statuen haben sich an ihren Platz begeben.
Die Arena hat sich gefüllt und die Statuen haben sich an ihren Platz begeben.

Gladiatoren

Gladiatoren

Der Ludus hat sich schon gut gefüllt.
Der Ludus hat sich schon gut gefüllt.

Gladiatoren

Der fertige Ludus
Der fertige Ludus

Ein Ausblick auf Teil 2, der das Drumherum darstellt und mit dem Ludus kompatibel ist.
Ein Ausblick auf Teil 2, der das Drumherum darstellt und mit dem Ludus kompatibel ist.

Wolfgang Hartung

Publiziert am 03. Juni 2015

Die Bilder stammen von Gertrud und Wolfgang Hartung.

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Gladiatoren

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog