Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Allosaurus

Allosaurus

im Jurassic Park

von Florian Krempl (1:72 David Krentz)

Allosaurus

Was mit der Idee einer Saurierfigur von David Krentz auf kleiner Vignette begann, wurde zu einem immer größeren Diorama, in dem ich die Gestaltung und den Eigenbau von verschiedenen Elementen wie Palmen, Pflanzen, Wasser, Felsen und Wasserfälle aus diversen Materialien wie Federn, Draht selbsthärtender Knetmasse und Leim ausprobiert habe. Nachdem damit die Vegetation bereits in der Planungsphase nicht mehr in das Jura Erdzeitalter passte, wurde die Szene kurzerhand irgendwo in den Jurassic Park verlegt. Die Einbindung der ungewöhnlichen Pose des Allosaurus in ein Dio, in dem die Figuren interagieren sollen, erforderte eine etwas komplizierte Rahmengeschichte.

Allosaurus

Irgendwann zwischen Jurassic Park 1 und 2 kommen zwei Abenteurer (Umbauten aus verschiedenen Plastikfiguren) mit ihrem Hund (Pegasus) und Schwimmwagen (ACADEMY) auf die Dinoinsel und machen Pause an einem malerischen Teich mit Wasserfall, der bereits zu Zeiten des Dinoparks als Rastplatz - Snack Loc(ality) - vorgesehen war. Dann kommt der Saurier den Weg entlang und die Abenteuer sind mehr überrascht als erschreckt. Im schönsten Angriff wird der Dino unmittelbar vor seinem Snack im vollen Lauf vom Hund auf dem Felsen abgelenkt. Der Ausgang der Szene ist ungewiss.

Das Design des ganzen Rastplatzes mit Bank, Beschilderung und Zaun ist an das Design von Jurassic Park 1 angelehnt. Die Bemalung des Allosaurus ist fiktiv, wie auch der gesamte Rest. Der Resindino war fast gratfrei, benötigte aber neuen Krallen aus Draht.

Für Rückfragen stehe ich euch unter fl_krempl at yahoo. de gerne zur Verfügung.

AllosaurusAllosaurusAllosaurusAllosaurusAllosaurusAllosaurusAllosaurus

Allosaurus

 

Florian Krempl

Publiziert am 18. März 2016

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Allosaurus

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog