Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1990 Pontiac Grand Prix

1990 Pontiac Grand Prix

NASCAR 1990 #27 „Miller Genuine Draft“ Rusty Wallace

von Thomas Lutz (1:24 AMT/Ertl)

1990 Pontiac Grand Prix

Modellbausatz AMT/Ertl No. 6961 im Maßstab 1:25; gebaut out-of-box mit AMT/Ertl Decalsheet. Modell wurde ursprünglich gebaut von Bernd Oehling und von mir 2016 restauriert, repariert und wieder auf die Reifen gestellt.

1990 Pontiac Grand Prix

In den Rennserien der NASCAR trat in den 70er bis 80er Jahren eine ganze Flotte von Fahrzeugtypen aus dem GM-Konzern gegen die ewigen Rivalen Ford und Chrysler an. Pontiac vertrat dabei eher die Sparte der sportlicheren Autos. Bereits in den 50er Jahren wurden von der technischen Kommission der NASCAR Organisation nur bestimmte Fahrzeugtypen, meistens full-size Cars (zweitürige Familienkutschen), freigegeben, um die Chancengleichheit zu wahren. Die Typen von Pontiac waren der Pontiac Catalina von 1959 bis 1963 und der Pontiac Grand Prix von 1981 bis 2004. Vereinzelt kamen in den 60er Jahren der Pontiac GTO und Pontiac Tempest sowie in den 70´er Jahren der Pontiac Firebird zum Einsatz. Der Pontiac LeMans kam zwischen 1978 und 1984 zu einigen Einsätzen.

1990 Pontiac Grand Prix

155 Rennsiege von 1949 bis 2004 wurden auf Pontiacs erzielt. Vier Meisterschaften konnten Fahrer mit Fahrzeugen von Pontiac gewinnen. 1962 und 1963 NASCAR Grand National Series Champion Joe Weatherly auf Pontiac Catalina #8, NASCAR Winston Cup Champion 1989 Rusty Wallace auf Pontiac Grand Prix #27 „Miller Genuine Draft“ und letztmalig im Milleniumjahr 2000 Bobby Labonte als NASCAR Winston Cup Champion auf Pontiac Grand Prix #18 „Interstate Batteries“. Die Herstellerwertung konnte Pontiac nur einmalig einfahren im Jahr 1962 immerhin mit 40 Siegen von insgesamt 56 Rennen der Saison. 

1990 Pontiac Grand Prix

Nach dem Gewinn der Meisterschaft in der Saison 1989 im NASCAR Winston Cup fuhr Rusty Wallace auch die komplette Saison 1990 mit der #27 und dem Sponsor Miller Beer. Mit Crew Chief Barry Dodsen und dem Team von Raymond Beadle Racing war in der neuen Saison nur ein 6. Platz in der Meisterschaft drin. In seiner Karriere von 1980 bis 2005 war Rusty Wallace einmal Champion, zwei Mal Vize-Champion und immerhin 17 Mal in der Top10 der Winston Cup Meisterschaft. 

Weitere Bilder

1990 Pontiac Grand Prix1990 Pontiac Grand Prix1990 Pontiac Grand Prix1990 Pontiac Grand Prix1990 Pontiac Grand Prix1990 Pontiac Grand Prix

1990 Pontiac Grand Prix

 

Thomas Lutz,
stockcarmodels.weebly.com

Publiziert am 25. November 2016

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1990 Pontiac Grand Prix

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog