Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Douglas F4D-1 Skyray

Douglas F4D-1 Skyray

von Dietmar Kollmann (1:72 Tamiya)

Douglas F4D-1 Skyray

Original

Der Erstflug dieser Maschine erfolgte im Jahr 1951. 1953 wurde der Geschwindigkeitsrekord von 1.211 km/h mit dieser Maschine erreicht. Nach zahlreichen Verbesserungen wurde die Serienversion 1956 in Dienst gestellt. Die Grundbewaffnung bestand aus vier 20 mm Maschinenkanonen. An Außenlasten konnten Bomben, Raketenabschusstöpfe und Sidewinderraketen mitgeführt werden.

Douglas F4D-1 Skyray

Die dargestellte Maschine gehörte zur VFAW-3, stationiert in North Island, Kalifornien. Die Maschinen dieser Einheit waren dem North American Air Defense Command unterstellt.

Douglas F4D-1 Skyray

Modell

Der Tamiyabausatz ist sehr fein ausgeführt. Somit entschied ich mich den Bausatz OOB zu bauen. Da die Kanzel geschlossen dargestellt ist habe ich im Cockpit nur minimale Ergänzungen durchgeführt. Die Instrumente sind mit Decals dargestellt.

Douglas F4D-1 Skyray

Spachteln und Schleifen war bei dem Bausatz ein sehr geringer Aufwand.

Douglas F4D-1 Skyray

Bei der Farbgebung griff ich auf verschiedene Farbenhersteller zurück. Nach einer Schicht Klarlack kamen die Decals dran. Leider waren diese sehr dick und ich musste mit sehr viel Weichmacher arbeiten, um die großflächigen Decals aufbringen zu können.

Douglas F4D-1 Skyray

Der weitere Zusammenbau war kein Problem. Nach abschließender Alterung wurde nochmals Klarlack aufgetragen.

Douglas F4D-1 Skyray

Die Figur stammt von PJ Production.

Douglas F4D-1 Skyray

Das Resümee des Baues

Fein detaillierter Bausatz in Qualität von Tamiya mit einem kleinen Manko bei den Decals.

Douglas F4D-1 Skyray

Douglas F4D-1 Skyray

Dietmar Kollmann,
www.modellmanufaktur-ll.at

Publiziert am 21. November 2016

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Douglas F4D-1 Skyray

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog