Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > M4A3 Sherman

M4A3 Sherman

mit 105 mm Haubitze

von Oliver Schwarz (1:35 Tamiya)

M4A3 Sherman

Nachdem beim letzten Mal mit dem Hetzer ein deutsches Modell gebaut wurde, habe ich dieses Mal im Interesse der Waffengleichheit einen Kameraden der anderen Feldpostnummer ausgegraben. Der Sherman M4A3 mit der 105 mm Haubitze ist von Tamiya (Bestellnummer35251). Hier etwas zur Geschichte des Sherman zu schreiben hieße wohl die sprichwörtlichen Eulen nach Athen zu tragen, weshalb ich hier darauf verzichte.

M4A3 Sherman

Gebaut wurde das Modell zunächst OOB, was angesichts der tamiyatypischen Passgenauigkeit ein echtes Vergnügen war. Dann wurde die Sandsackpanzerung ergänzt, um dem Modell einen Nahkampflook zu geben, der zu den mitgelieferten Figuren passt, die zur Zeit noch auf dem Basteltisch auf ihren Einsatz in einem Diorama warten. Aus diesem Grund wurde das Modell auch deutlich verschmutzt und das Wannenheck mit allerlei Gerödel gefüllt, um dem ganzen etwas Leben einzuhauchen. Bemalt wurde das Modell mit Revell Aqua Color und Vallejo Farben wie bei mir üblich mit dem Pinsel.

M4A3 Sherman

M4A3 Sherman

M4A3 Sherman

M4A3 Sherman

M4A3 Sherman

Oliver Schwarz

Publiziert am 14. Dezember 2016

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > M4A3 Sherman

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog