Du bist hier: Home > Galerie > Dietmar Ehret > Lockheed Martin F-35B Lightning II

Lockheed Martin F-35B Lightning II

von Dietmar Ehret (1:48 Kitty Hawk)

Lockheed Martin F-35B Lightning II

Die Lockheed Martin F-35 Lightning II ist ein aus dem Joint Strike Fighter-Programm (abgekürzt JSF) hervorgegangenes US-Kampfflugzeug. Die F-35 wurde auf Grundlage des Versuchsflugzeugs X-35 entwickelt und gilt als das erste in Serie produzierte Tarnkappen-Mehrzweckkampfflugzeug. Die F-35 wird in drei Hauptmodellen produziert: die konventionelle F-35A, die STOVL-Variante F-35B und die trägergestützte Version F-35C.

Lockheed Martin F-35B Lightning II

Mit einer geplanten Gesamtstückzahl von über 3.000 Maschinen ist die F-35 das gegenwärtig teuerste und umfangreichste Rüstungsprogramm der Welt. Die F-35 soll in den kommenden Jahrzehnten das primäre Kampfflugzeug der US-Streitkräfte und mehrerer NATO-Partner sowie enger Verbündeter werden. Am 11. Juni 2008 flog der F-35B-Prototyp erstmals. Der erste STOVL-Testflug fand am 7. Januar 2010 statt. Während dieses Testfluges wurde erstmals im Horizontalflug der Liftfan während des Fluges etwa 14 Minuten lang getestet. Die erste Senkrechtlandung fand am 18. März 2010 statt. Am 3. Oktober 2011 erfolgte die erste vertikale Landung des F-35B-Prototyps auf der USS Wasp.

Seit Anfang an steht das gesamte Programm in der Kritik wegen zu hoher Kosten, unzureichender Tankkapazitäten, Waffenzuladung und durch Außenlasten verringerter Tarneigenschaften.

Lockheed Martin F-35B Lightning II

Der 1:48 Bausatz stammt von Kitty Hawk. Der dunkelbraune Bausatz hat eine gute Passgenauigkeit und eine schöne Oberflächendetaillierung. Die F-35B ist natürlich mit sehr vielen Klappen versehen. Diese wollte ich auch so zeigen, allerdings ist dies auch die Schwäche des Modells. Alle Klappen, Fahrwerk und der innere Waffenschacht sind sehr grob und dick ausgeführt.

Lockheed Martin F-35B Lightning II

Beim Recherchieren fand ich einige Bilder der F-35 wie diese in der FAL endmontiert wird und in dieser „Grundlackierung" aus der Montagehalle in die Lackierhalle rollt. Die Anbauteile wie Höhen, Seitenleitwerk, Klappen sind grau lackiert und die eigentliche Zelle in „Türkis". Das Abkleben der verschieden Oberflächen der Zelle, die auch schon in „Grau" verbaut sind, war sehr, sehr mühevoll. Alle Farben sind von Gunze, die türkisene Farbe wurde gemischt. Das Cockpit ist noch unvollständig und mit einer Plane abgedeckt.

Lockheed Martin F-35B Lightning II

Lockheed Martin F-35B Lightning II

Lockheed Martin F-35B Lightning II

Dietmar Ehret,
deh-aircraftmodells.de

Publiziert am 16. Januar 2017

Du bist hier: Home > Galerie > Dietmar Ehret > Lockheed Martin F-35B Lightning II

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog