Du bist hier: Home > Galerie > Ronny Lamberti > Destroid Spartan / MBR-07-MKII

Destroid Spartan / MBR-07-MKII

MACROSS Serie Nr.5

von Ronny Lamberti (1:100 ARII)

Destroid Spartan / MBR-07-MKII

Zusammenbau

Nachdem ich alle Bauteile des Macross MBR-07 von den Gussrahmen entfernt hatte, wurden diese gesäubert und die verschiedenen Bausatzgruppen zusammengesetzt und miteinander verklebt. Entstandene Grate und Anschlusskannten wurden mit Schmirgelpapier bzw. einer feinen Nagelfeile verschliffen. Da der Macross MBR-07 über bewegliche Gelenke verfügt, konnte ich diesen zum besseren Lackieren auch wieder zerlegen. 

Destroid Spartan / MBR-07-MKII

Destroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKII

Destroid Spartan / MBR-07-MKII

 

Lackierung

Vor der eigentlichen Lackierung wurden die verschiedenen Bausatzgruppen des MBR-07 mit Reinigungsbenzin abgewaschen, um die Oberflächen von Fett und Schmutz zu befreien. Die erste Grundlackierung per Airbrush erfolgte mit Lifecolor Matt Olivegrün. Anschließend ein Washing mit MIG The Filter P240 (Blue for Panzer Grey). Die hellgrünen Kannten und Erhebungen entstanden durch Trockenmalen mit Vallejo Farbe. Die türkiesen Flächen entstanden aus einem Mix aus Lifecolor Matt Olivegrün und Blau. Schwarze Gelenkteile wurden mit Vallejo Matt Schwarz lackiert. Hände und Schultern wurden (Vallejo Matt Weiß + ein wenig Schwarz gemischt) in leicht Hellgrau lackiert. Die rote Farbe ist Revell Aqua Color Acryl Farbe Kaminrot Matt 36. Die Schatten und Vertiefungen wurden von mir nochmal mit MIG P240 nachgearbeitet. Die blauschimmernden Glasvisierteile der Kommandoeinheit in der Mitte des Kopfes wurden durch mehrmaliges Auftragen mit ALCLAD II - Transparent Blue erzeugt.

Destroid Spartan / MBR-07-MKII

Destroid Spartan / MBR-07-MKII

Destroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKII

Destroid Spartan / MBR-07-MKII

 

Glanzlack, Decals, Talcumpulver, Gebrauchs- und Abnutzungsspuren

Nachdem die meisten Lackierarbeiten abgeschlossen waren habe ich das komplette Modell mit einer Art Glanzlack überzogen, um das spätere Anbringen der feinen Decals zu erleichtern. Anschließend wurde das Modell mit Talkum eingepudert, um eine seidenmattglänzende Oberfläche zu erzeugen. Als letzten Schliff erhielt das Modell noch einige Gebrauchs - und Abnutzungsspuren in Form von feinen Kratzern und Macken.

Destroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKII

Destroid Spartan / MBR-07-MKII

 

Fertiger Macross Destroid Spartan - MBR 07 MKII

Destroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKII
Destroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKIIDestroid Spartan / MBR-07-MKII

Destroid Spartan / MBR-07-MKII

 

Ronny Lamberti

Publiziert am 31. Mai 2017

Du bist hier: Home > Galerie > Ronny Lamberti > Destroid Spartan / MBR-07-MKII

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog