Du bist hier: Home > Galerie > Jim Baumann > Liner RMS Queen Elisabeth

Liner RMS Queen Elisabeth

von Jim Baumann (1:600 Airfix)

Liner RMS Queen Elisabeth

Dieses Modell habe ich 1995 gebaut, als der Kit schon ganz schön rar war; nie hätte ich gedacht, dass es eine Wiederauflage geben würde.

Liner RMS Queen Elisabeth

Es handelt sich hier um einen der besten Modellschiffe, die Airfix je produzierte mit sehr feinen Gravuren und relativ genau im Bezug zum Vorbild.

Liner RMS Queen Elisabeth

Ich benutzte den GMM-Liner Fotoätzteilesatz, da es zu der Zeit nichts anderes gab.

Liner RMS Queen Elisabeth

Die Ventilationsöffnnungen an den Schornsteinaufbauten sind alle sorfältig mit Bleistift aufgezeichnet, die gleichmäßige Separation erzielte ich mit Tamiya masking tape. Alle Bullaugen und alle Fenster wurden mit spitzem Bleistift eingefärbt. Diese Methode ergibt eine zufriedenstellende leichte Spiegelung, die nicht so flach wirkt wie schwarze Farbe, sowie auch prazise in der Anwendung solang man den Staub konstant wegpustet.

Liner RMS Queen Elisabeth

Der Bausatz liefert die Beiboote offen dargestellt, allerdings waren in meinen Fotounterlagen diese oftmals mit Persennings versehn (Winter?) und dadurch habe ich die Bootsplanen aus Autoreperaturspachtel (Isopon) dargestellt und danach mit einer Feile formkorrekt zugeschliffen.

Liner RMS Queen Elisabeth

Will man heutzutage, also 10 Jahre später, ein schönes Modell der RMS Queen Elisabeth bauen, hat man den gleichen exzellenten Bausatz zu einem jetzt erschwinglichem Preis zur Verfügung, sowie die speziell für diesen Kit entwickelte große super Fotoätzteileplatine von White Ensign Models. Diese löst die Probleme der Beibootdavits, sowie unter anderem alle verschiedenen Relingsarten...

Liner RMS Queen Elisabeth

Liner RMS Queen Elisabeth

Jim Baumann

Publiziert am 30. Juli 2005

Du bist hier: Home > Galerie > Jim Baumann > Liner RMS Queen Elisabeth

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog