Du bist hier: Home > Galerie > Bastelzimmer > Bastelzimmer - Version 2

Bastelzimmer - Version 2

von Thomas Schäffter ()

Hallo, hier meldet sich Thomas Schäffter vom Modellbauclub Hoyerswerda. Ich hatte mich ja schon vor Jahren zum Thema Bastelzimmer geäußert, aber damals wohnte ich noch in einer Mietwohnung. Seit letztem Jahr habe ich ein Haus gebaut und habe dort natürlich auch ein Bastelzimmer mit geplant. Ich bin dieses Jahr 40 geworden, aber deswegen nicht ordentlicher, dass werdet ihr an den Bildern schon sehen. Aber wie heißt es, nur das Genie beherrscht das Chaos.

Ich baue schon seit meiner Jugendzeit und habe erst intensiv wieder 1990 mit dem Modellbau angefangen. Da wir "Ossis" früher nicht soviele Bausätze hatte, außer Plasticart und KP, eröffnete die Wende ganz neue Möglichkeiten. So wurde ich Militärfahrzeugbauer hauptsächlich Maßstab 1:35, in letzter Zeit mehr 1:72 und sogar schon 1:144 (Trumpeter lässt grüßen). Mittlerweile versuche ich mich auf dem zivilen Sektor, da bei der Nachwuchsarbeit nicht unbedingt der Panzer im Vordergrund stehen soll, das kommt zeitig genug.

So jetzt zu den Bildern:

Bastelzimmer - Version 2

Hier ist mein Computerarbeitsplatz, ein unabdingbares Nachschlagewerk. Ohne Internet sehen wir Modellbauer ziemlich alt aus. Der "Kumpel" vor dem Tisch ist mein Wächter, damit nicht die falschen Leute an den Rechner gehen.

Bastelzimmer - Version 2

Das Regal voll mit Literatur, Heften und Bausätzen. Ist aber nur ein Teil meiner gehorteten Bausätze, ca. 3/4 stehen noch auf dem Dachboden.

Bastelzimmer - Version 2

Etwas fürs Ego, die Galerie.

Bastelzimmer - Version 2

In der Wandvitrine sind die 1:72 er Modelle staubgeschützt drin. Ist schon gut wenn man einen Vitrinenbauer im Verein hat.

Bastelzimmer - Version 2

In der Vitrine befinden sich hauptsächlich Bundeswehrfahrzeuge und Wehrmachtsfahrzeuge im Maßstab 1:35.

Bastelzimmer - Version 2

Für diese Wand habe ich noch nicht die passenden Möbel gefunden (nur 80 cm hoch), also muss das Zeug erst mal auf dem Fußboden stehen.

Bastelzimmer - Version 2

Noch eine Vitrine mit Sammelsurium und NVA - und NATO Fahrzeugen in 1:35.

Bastelzimmer - Version 2

Das ist nun mein Arbeitsplatz, ich habe nicht aufgeräumt (aber nur so finde ich alles wieder), da ich in letzter Zeit überhaupt nicht zum Bauen komme. Erstens ist Sommer und der Familienvorstand sagt, der Garten braucht auch Zuwendung und zweitens dafür gibt es doch den Winter. Meine Frau geht dort in das Zimmer gar nicht mehr rein. Bloß gut, dass es Türen gibt, die man schließen kann.

Bastelzimmer - Version 2

Wieder Literatur und Bausätze. Wer weiß wann ich die mal alle bauen soll. Aber der Modellbauer ist ein Jäger und Sammler, kurz vor dem „Messie werden“. Der Kompressor steht zwar noch hier, aber ich benutze ihn selten. Wenn ich was zu spritzen habe, fahre ich in den Vereinsraum, dort ist eine Abzugskabine und alles was man braucht. Es schont den Familienfrieden.

Bastelzimmer - Version 2

Den Wimpel kriegt nicht jeder! Die Pokale sind hart erkämpft. Hier sieht man außerdem noch Auswüchse meiner Figurentrip-Zeit.

Bastelzimmer - Version 2

So sieht es über dem Arbeitsplatz aus. Revells Baufahrzeuge warten auf die Alterung und der tschechische Schneepflug hat es schon hinter sich. Außerdem noch ein wenig Science Fiction.

Ich hoffe ich habe Euch einen Überblick über mein Arbeitszimmer gegeben, so ordentlich wie manche in der Rubrik ist es nicht, aber ich kann damit leben.

Thomas Schäffter

Publiziert am 20. August 2005

Du bist hier: Home > Galerie > Bastelzimmer > Bastelzimmer - Version 2

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog