Du bist hier: Home > Galerie > Rainer Kijak > Fokker T.V

Fokker T.V

von Rainer Kijak (1:72 Valom)

Fokker T.V

Zum Vorbild

Die Fokker T.V war ein mittleres Bombenflugzeug, das in den Niederlanden in der zweiten Hälfte der 1930er Jahre entwickelt wurde. Die neun im Dienst stehenden Fokker T.V wurde während des deutschen Überfalls im Mai 1940 zur Abwehr der Invasion eingesetzt. Am Ende der Kampfhandlungen war nur noch eine Maschine, die 859, vorhanden.

Die T.V wurde in Gemischtbauweise hergestellt, wobei das Vorderteil aus Duraluminium mit einer ebensolchen Beplankung besteht und der hintere Teil von einem Stahlrohrgerüst mit Stoffbespannung gebildet wird. Auch Höhen- und Seitenruder sind aus Stahlrohr mit Stoffbespannung. Die Tragflügel bestehen aus einem aus einem Holzrahmen mit Stoffbespannung, ebenso Höhen-und Seitenflosse. Weitere technische Daten sind im Netz leicht zu finden.

Fokker T.V

Von der „859“, die aus dem Karton gebaut werden kann, habe ich im Netz einige Bilder gefunden, die das Flugzeug auch ohne die Bug- und Heckbewaffnung zeigen. Ich habe diese auch weggelassen und nur die seitlichen MG`s eingebaut. Der Anstrich laut Bauanleitung deckt sich weitestgehend mit den Bildern, die ich im Netz gefunden habe und so habe ich das Modell auch fertiggestellt.

Fokker T.VFokker T.VFokker T.VFokker T.VFokker T.VFokker T.V

Fokker T.V

 

Rainer Kijak

Publiziert am 15. August 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Rainer Kijak > Fokker T.V

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog