Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Panzer IV Ausf. H

Panzer IV Ausf. H

von Gerd Walter (1:48 Tamiya)

Panzer IV Ausf. H

Heute möchte ich den Panzer IV Ausf. H von Tamiya vorstellen, der für den durchschnittlichen Modellbauer kein Problem darstellt. Es macht einfach Spaß, das Modell langsam entstehen zu sehen und dann zu versuchen, die angelesenen Techniken auszuprobieren.

Panzer IV Ausf. H

Der Pz.Kpfw. IV wurde mit Farben von Valleyo und Tamiya mit der Airbrush grundiert, freihändig mit der Pistole mit dem Tarnanstrich versehen und dann gealtert. Dabei habe ich gechippt, gewasht, trockengemalt, reichlich mit Pigmenten gearbeitet und Schlamm- und Staubprodukte verwendet.

Panzer IV Ausf. H

Der Kommandant wurde per Hand bemalt. Die Oberseite des Panzers ist bewusst relativ sauber gehalten, da die Schürzen die Eigenschaft hatten, die Staubentwicklung zu vermindern. Außerdem sieht man den Schlamm – da wäre Staub fehl am Platze. Und Soldaten sind nicht immer verdreckt in ihre Fahrzeuge gestiegen.

Panzer IV Ausf. H

In einer solchen Position wie hier gezeigt,hätte im Verlaufe des Krieges kein erfahrener Kommandant im Gefecht aus dem Turm geragt. Also kann so eine Position nur auf dem Marsch oder einer Übung eingenommen worden sein, allenfalls noch in einer gut getarnten Aufklärungsstellung.

Panzer IV Ausf. HPanzer IV Ausf. HPanzer IV Ausf. HPanzer IV Ausf. HPanzer IV Ausf. HPanzer IV Ausf. H

Panzer IV Ausf. H

 

Gerd Walter

Publiziert am 29. November 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Panzer IV Ausf. H

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog