Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Focke-Wulf Fw 190 A8\R2

Focke-Wulf Fw 190 A8\R2

"Titi Wau Wau"

von Michael Schröder (1:48 Eduard)

Focke-Wulf Fw 190 A8\R2

Mein neustes Modell in der Vitrine, die Neuauflage der Fw 190 A8\R2 von Eduard wurde zügig zusammen geklebt, es mußte nur eine Stelle verspachtelt werden. Aber so einfach der Zusammenbau auch war, um so nerviger waren die Decals / Lackierung beim Modell.

Focke-Wulf Fw 190 A8\R2

Wärend der ganzen Bauphase macht man ja fleißig Bilder und teilt diese mit seinen Kollegen. Also habe ich nach den ersten Decals Fotos an meinen Deutschen WW II-Fliegerkenner "Toche" gesendet. Man möchte ja zeigen, was für ein "toller" Modellbauer man ist... Ich habe neben ein paar "Daumen hoch" auch ein Bild von der originalen Titi Wau Wau bekommen. Klasse - ich hatte am Rumpf das falsche Balkenkreuz drauf, und es war auch nicht wie in der Bauanleitung angegeben, mit RLM 75 auslackiert.

Focke-Wulf Fw 190 A8\R2

Die Decals selbst kommen ja von Eduard, die tragen doch etwas auf und sie legen sich nicht so schön in die Gravuren wie gehofft. Dazu wurde ein Decal durch Daco Strong beschädigt, ich habe mir für das nächste Modell den Weichmacher von Ammo of Mig geholt...

Focke-Wulf Fw 190 A8\R2Focke-Wulf Fw 190 A8\R2Focke-Wulf Fw 190 A8\R2Focke-Wulf Fw 190 A8\R2Focke-Wulf Fw 190 A8\R2Focke-Wulf Fw 190 A8\R2Focke-Wulf Fw 190 A8\R2

Focke-Wulf Fw 190 A8\R2

 

Michael Schröder

Publiziert am 22. Mai 2020

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Focke-Wulf Fw 190 A8\R2

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog