Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > M10 Tank Destroyer

M10 Tank Destroyer

von Jan Sobieski (1:72 Extratech)

M10 Tank Destroyer

Ein US Tankdestroyer, der Artillerieunterstützung leistet, ist in einem Bachbett untergezogen. Während einer Feuerpause "organisiert" ein Besatzungsmitglied eine Kanne frischer Milch von einem nahegelegenen Bauern. Der M-10 ist von Extratech, fast komplett aus dem Kasten gebaut, lediglich dieMunition und die Gepäckteile stammen von diversen Zubehörherstellern(Extratech, Goffy, CMK). Das Browning 0,50-MG stammt von Academy und ist mit den Ätzteilen aus dem Bausatz verfeinert worden, den Lauf habe ich durch eine Spritzenkanüle ersetzt, die ich mit einem heißgezogenen Plastikrohr aufgedickt habe. Ebenso wurden die Griffe am MG mit gezogenen Gußästen versehen, da die Ätzteile doch leider recht flach sind. Die Lackierung erfolgte mittels Tamiya "olive drab", das mit "buff" etwas aufgehellt wurde. Die Figuren stammen von Milicast und wurden aus mehreren Figurensätzen herausgesucht. Die Figuren, sowie das Zubehör wurde mit Vallejofarben bemalt.

M10 Tank Destroyer

Zum Diorama, aufgebaut wurde das ganze mittels einem passend zurechtgeschnittenen Stück Styrodur. Darauf wurde die Landschaft mittels einem Gemisch aus fein gesiebter Erde, Wasser und Weißleim aufgebaut. Statikgras in verschiedener Höhe und Moose, sowie diverse andere Sachen aus meinem Fundus ergaben dann die "Begrünung", die dann in einem dunklen Grün gespritzt wurde. Das Wasser, in dem der M10 seine "fire support mission" durchführt, enstand aus Acrylstrukturgel.

M10 Tank Destroyer

M10 Tank Destroyer

M10 Tank Destroyer

M10 Tank Destroyer

M10 Tank Destroyer

M10 Tank Destroyer

Jan Sobieski

Publiziert am 14. April 2006

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > M10 Tank Destroyer

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog