Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

von Jens Gerhardy (30cm Eigenbau)

Satyr-Warrior

Idee

Die Idee zu meiner Figur entstand, nachdem ich Bilder einer 28!mm Figur von Allen Carasco (Beastman) gesehen hatte. Ich fand die Figur so gut, dass ich sie unbedingt haben wollte. Der Maßstab war mir aber viel zu klein, und soweit mir bekannt, handelte es sich um ein Einzelstück. Ich entschloss mich zum Scratchbau mit ein paar Änderungen.

Meine Figur sollte 30 cm groß werden.

Die Figur wurde nach der klassischen Methode auf ein Drahtgeflecht modelliert. Hierzu dienten mir ausgediente Fahrradspeichen, welche ich dann mit Kupferdraht umwickelte. Zum Aufbau des Figurenkörpers verwendete ich diverse Modelliermassen: A+B Putty, Magic-Sculp, Miliput, Green Stuff(Duro). Das geschah nicht, weil ich es immer so mache, sondern um einfach alle alten "Reste" aufzubrauchen. Normalerweise verwende ich Magic Sculp.

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

in freier Wildbahn

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Rüstung und Bewaffnung

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Die Basegestaltung

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Tongefäß (Base)

Es wurde ein Wachsmodell erstellt. Hierzu diente mir Wachs von Babybell-Käse. Auf das Wachsmodell wurde Magic Sculp aufgebracht. Nach dem Aushärten wurde das Wachs in einem heißen Wasserbad ausgeschmolzen. Das so entstandene Gefäß wurde jetzt noch mit dem Hammer zerschmettert und auf den Sockel aufgebracht. Die einzelnen Blätter des Farns wurden aus Papier ausgeschnitten, zusammengefügt und auf die Base geklebt. Die Wurzeln wurden aus Modelliermasse hergestellt (verschieden dicke Würste, welche mit diversen Modellierwerkzeugen und Pinseln in die entsprechende Form gebracht wurden). Desweiteren dienten noch einige Steine und Streumaterial aus dem Eisenbahnmodellbereich zur Vervollständigung der Base.

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Satyr-Warrior

Bemalung:

Die Bemalung erfolgte ausschließlich mit Acrylfarben. Aufgrund der Größe der Figur entschloss ich mich, diese vornehmlich mittels Airbrush-Technik zu bemalen.

Jens Gerhardy

Publiziert am 21. Oktober 2006

Die Bilder stammen von Lutz Jurrat.

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > Satyr-Warrior

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog