Du bist hier: Home > Galerie > Autos > VW New Beetle

VW New Beetle

von Marco Schülke, 14 Jahre (1:24 Revell)

VW New Beetle

Zum Original

Der New Beetle wurde 1994 als Studie „VW Concept 1“ erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Er ist im Design eine Anspielung an den VW Käfer, basiert jedoch technisch auf einer völlig neuen Plattform. Auch bei der Gestaltung des Innenraumes erinnert vieles an den Käfer. Wie der Griff über dem Handschuhfach, die Halteschlaufen an der B-Säule, das runde Kombiinstrument, die Gepäcknetze an den Türen und auch die berühmte Blumenvase am Armaturenbrett. Das Fahrwerk des New Beetles basiert wie der Golf IV, Audi A3 und Skoda Octavia auf der A4-Plattform. Bedingt durch die Konzernplattform hatte die Realisierung eines Heckmotors keine Chance. Die einzigen Neuteile, die an der bestehenden A4-Plattform verbaut wurden, waren der Kühler samt Lüfter, das 3-Speichen-Lenkrad und ein modifizierter Tankeinfüllstutzen. Weiterhin mussten die Fahrzeugfedern und die Abgasanlage adaptiert werden. Die Reaktionen auf das neue Modell waren so positiv, dass Volkswagen den Forderungen des Publikums nachkam und die Studie weiterentwickelte. Vier Jahre später, im März 1998, wurde der New Beetle offiziell vorgestellt. Damit war Volkswagen einer der ersten Hersteller, die ein Fahrzeug im sogenannten Retro-Design auf den Markt brachten.

Der Volkswagen New Beetle wird im mexikanischen Puebla gefertigt. Im Gegensatz zum Concept 1 verfügt er über ausgeprägte Stoßstangen. Die Blinker wanderten zum Beispiel aus den Scheinwerfern in die Stoßfänger. So ergibt sich eine Parallele zum VW Käfer der 1970er und 1980er Jahre.(Quelle Wikipedia)

VW New Beetle

Zum Modell

Hier gibt’s nicht viel zu sagen, der Bau ging ziemlich einfach vonstatten und in wenigen Tagen war alles erledigt. Ich habe mich bei diesem Modell hauptsächlich auf das Lackieren konzentriert, und soweit alles OOB (Out of Box) gebaut. Wo ich ein leichtes Minus empfinde ist bei dem Aufstecken der Räder, das klappt überhaupt nicht, und es geht meiner Meinung nach mehr kaputt als alles andere bei dem Modell. Zudem muss man auch schon ordentlich Kraft aufwenden. Ansonsten ist dies ein sehr schöner Bausatz für den Anfänger, ein einfacher Bau und eine unkomplizierte Lackierung, zudem wenig Teile, ermöglichen auch dem Anfänger ein gutes Ergebnis.

VW New Beetle

VW New Beetle

VW New Beetle

Marco Schülke, 14 Jahre,
IG Wettringer Modellbauforum.de

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > VW New Beetle

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog