Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Sd.Kfz. 251/22 Ausf. D

Sd.Kfz. 251/22 Ausf. D

Pakwagen

von Matthias Andrezejewsky (1:35 AFV Club)

Sd.Kfz. 251/22 Ausf. D

Ab Dezember 1944 wurde der Schützenpanzerwagen 251 auch mit der 7,5cm Pak 40 produziert um den Panzergrenadieren mehr Feuerkraft zur Verfügung zu stellen. Er hatte 5 Mann Besatzung und nahm 22 Schuss Munition auf. Nur wenige wurden noch mit IR Scheinwerfern ZG 1221 ausgerüstet um sie nachtkampffähig zu machen.

Sd.Kfz. 251/22 Ausf. D

AFV-Club bietet dieses Fahrzeug in einer 3er Box an, aus dem auch mein Modell entstand. Der Bausatz ist sehr gut, trotz ein paar kleiner Probleme beim Montieren von Ober- und Unterwanne. Die Pak ist mit einem Alurohr ausgestattet. Beim Zusammenbau des Schutzschildes empfehle ich, die gedrehten Nieten von AFV-Club anzuschaffen, da die Plastikniete sich nur schwer verarbeiten lassen. Kabel der Scheinwerferanlage fertige ich selbst aus Lötzinn und Kupferdraht an.

Sd.Kfz. 251/22 Ausf. D

Die Tarnung gleicht meinem 251/1 Falke um die Zugehörigkeit zu einer Einheit zu verdeutlichen. Markierungen waren zu dieser Zeit kaum noch zu finden und so blieb es bei Balkenkreuzen und Nummernschildern.

Sd.Kfz. 251/22 Ausf. D

Weitere Bilder

Sd.Kfz. 251/22 Ausf. DSd.Kfz. 251/22 Ausf. DSd.Kfz. 251/22 Ausf. DSd.Kfz. 251/22 Ausf. DSd.Kfz. 251/22 Ausf. DSd.Kfz. 251/22 Ausf. D

Sd.Kfz. 251/22 Ausf. D

 

Matthias Andrezejewsky

Publiziert am 11. November 2009

Die Bilder stammen von Jens Kroeger.

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Sd.Kfz. 251/22 Ausf. D

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog