Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Sd.Kfz. 251/17

Sd.Kfz. 251/17

von Matthias Andrezejewsky (1:35 Dragon)

Sd.Kfz. 251/17

Der mittlere Schützenpanzerwagen war wohl das meistgebaute gepanzerte Fahrzeug der deutschen Streitkräfte im II Weltkrieg. Es wurden ca. 16.000 in vier Ausführungen A-D und 22 offiziellen Abarten gebaut. Das hier vorgestellte Sdkfz 251/17 ist mit der sogenannten Schwebelaffette ausgestattet, die eine 2cm Flak trägt. Nachdem bereits einige Varianten des 251/17 eine komplette 2cm Flak trugen, was nur durch erheblichen Aufwand möglich war, ist die Schwebelaffette stark vereinfacht und lässt sich nur grob ins Ziel bringen. Gezieltes schießen war kaum möglich, man konnte nur nach amerikanischer Manier viel Blei in die Luft pusten.

Sd.Kfz. 251/17

Die genaue Stückzahl der gebauten 251/17 ist nicht bekannt, jedoch tauchen immer mehr Bilder von diesen Fahrzeugen auf, so es doch einige gewesen sein müssen, die ab 1944 eingesetzt wurden.

Sd.Kfz. 251/17

Dragon bietet dieses Modell seit kurzer Zeit an. Die ersten Dragon 251er waren noch nicht das gelbe vom Ei, man besserte die Kits erheblich nach und hat nun ein sehr gutes Modell im Karton. Bei dem selbst die Schwebelaffette beweglich gebaut werden kann.

Sd.Kfz. 251/17

So baute ich das Modell quasi out of the Box, was bei der neuen Generation von Bausätzen von Dragon ohne Gewissensbisse möglich ist und hielt mich auch bei der Bemalung und den Decals an Dragon. Wie immer verwendete ich Humbrolfarben, die ich mit Pigmenten, Ölfarben und Microbemalung alterte.

Sd.Kfz. 251/17

Weitere Bilder

Sd.Kfz. 251/17Sd.Kfz. 251/17Sd.Kfz. 251/17Sd.Kfz. 251/17Sd.Kfz. 251/17Sd.Kfz. 251/17

Sd.Kfz. 251/17

 

Matthias Andrezejewsky

Publiziert am 11. November 2009

Die Bilder stammen von Jens Kroeger.

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > Sd.Kfz. 251/17

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog