Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1972 Chevy Camper

1972 Chevy Camper

von Jens Lohse (1:25 verschiedene Hersteller)

1972 Chevy Camper

Vor einiger Zeit ist der Open Road Camper von Model King wieder aufgelegt worden. Das Modell war vor der Wiederauflage sehr gesucht und wurde entsprechend hoch gehandelt. Im Bausatz ist auch die Möglichkeit vorhanden, einen Wohnwagen daraus zu bauen, der aber etwas seltsam aussieht. Als Fahrgestell entschied ich mich für den 1972 Chevy Fleetline Pickup von AMT. Der Radstand passt perfekt zum Camper und die Bodenplatte ist sehr einfach ausgeführt, was natürlich der Stabilität zugute kommt, denn der Camper hat ein recht hohes Gewicht.

1972 Chevy Camper

Der Truck wurde bis auf die Doppelbereifung komplett nach Bauplan gebaut. Zwischen Bodenplatte und Camper wurde ein 5mm Profil geklebt. Airbrush erfolgte in Revell 4 und aufgehelltem Humbrol 47. Unterboden in Humbrol 53. Ein Alptraum war die Lackierung der Zierleisten in Chrom-Schwarz-Chrom.

1972 Chevy Camper

Der Camper ist auch nach Bauplan entstanden, wobei die Ablage über dem Bett und die Arbeitsplatte in der Küchenzeile nicht im Bauplan auftauchen, sie wurden wohl vergessen! Die Lackierung erfolgt in Revell 301 und Humbrol 47, Dach in Humbrol 22, Chrom in Humbrol 11. Innen kamen Farbtöne zum Einsatz, die in den 70ern angesagt waren. Die Scheiben wurden mit Tamiya X-19 abgetönt. Nach der Fertigstellung wurde der Innenbereich noch mit diversen Gegenständen und einer Figur belebt, die Figuren-Spezialisten mögen mir die naive Malerei verzeihen, es sind meine ersten Figuren!

Weitere Bilder

1972 Chevy Camper1972 Chevy Camper1972 Chevy Camper1972 Chevy Camper1972 Chevy Camper1972 Chevy Camper1972 Chevy Camper
1972 Chevy Camper

1972 Chevy Camper

 

Jens Lohse

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Autos > 1972 Chevy Camper

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog