Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Eurocopter EC-135 T2i

Eurocopter EC-135 T2i

D-HZSC "Christoph 3"

von Julian Schüngel (1:32 Revell)

Eurocopter EC-135 T2i

Der Bau dauerte über zwei Jahre, denn ich hatte schon Monate vor der echten Übergabe der Maschine angefangen, das Modell zu bauen. Allerdings kam es zu einigen Pausen, die größte meine Wehrdienstzeit (Glück ab! ). Fotos vom Bau gibt's hier.

Eurocopter EC-135 T2i

Kabine:

  • AAT Modul, d. h. Aufbau der hinteren Kabine
  • med. Equipment, wie Absaugpumpe, Beatmungsbeutel, Defribilator, Sauerstoffflaschen, Schränkchen...
  • Rucksäcke, Taschen, Trage mit Vakuummatraze, Halterungen, etc
  • Instrumentenbrett und Konsole stammen von der EC-145,ich fügte aber sämtliche Schalter, Knöpfe hinzu
  • als auch beim Overhead-Panel
  • Feuerlöscher, SPH-4 / 5 Helme, Verkabelung
  • Verkleidung/Abdeckung der Steuerorgane auf HEMS Seite
  • Sonnenschutz "-segel"
  • aufgemotzte Sitze, Kartenmappe
  • Fensterverstrebungen, getönte Scheiben über dem Piloten und HEMS

Eurocopter EC-135 T2i

Rotoren

Fenestron:

  • verkürzte Heckflosse
  • Griff, Antennen, ACL
  • Anordnung der Blätter, längere, geformte Blätter
  • Steuerstangen etc.

Und all das, was mir nicht mehr einfällt. Ich hoffe, euch gefällt das Modell!

Eurocopter EC-135 T2i

Eurocopter EC-135 T2i

Eurocopter EC-135 T2i

Eurocopter EC-135 T2i

Eurocopter EC-135 T2i

Weitere Bilder

Eurocopter EC-135 T2iEurocopter EC-135 T2iEurocopter EC-135 T2iEurocopter EC-135 T2iEurocopter EC-135 T2iEurocopter EC-135 T2i

Eurocopter EC-135 T2i

 

Julian Schüngel

Publiziert am 11. November 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Eurocopter EC-135 T2i

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog