Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > BAe 146-100STA

BAe 146-100STA

von Björn Leichsenring (1:144 Revell)

BAe 146-100STA

Zum Original

Die BAe 146-100STA (stratetic tactical airlifter) unter der Kennung G-BSTA basiert auf dem zivilien Frachtflieger QT und wurde in der einzigen militärischen Version mit einer Betankungssonde mittig über dem Cockpit ausgestattet. Sie führte bisher nur Demonstrations- bzw. Fallschirmflüge durch und wurde nie zu militärischen Operation verwendet. British Aerospace fand keine Abnehmer des Frachtfliegertyps.

Zum Modell

Das Modell stammt aus dem Hause Revell und ist im Maßstab 1:144. Die Detaillierung war sehr gut, der Bausatz sauber gegossen und ließ sich fast unkompliziert zusammenbauen.

Bei meinem Flieger habe ich die hintere seitliche Frachtraumtür sowie die Eingangstür ausgesägt, um diese geöffnet darstellen zu können. Weiterhin habe ich ein Cockpit, welches mit Gießkeramik ausgegossen und entsprechend angepasst wurde, eingebaut. Die Instrumententafel wurden nach einer Vorlage als Decal erstellt und eingebracht. Die Sitze waren Schleudersitze aus Resin und wurden entsprechend angepasst.

BAe 146-100STA

Lackiert wurde alles mit Revellfarben und das Washing erfolgte mit schwarzer und umbra-gebrannter Ölfarbe.

Damit der Frachtraum nicht so leer erscheint, habe ich eine Frachtplatte sowie eine Holzkiste erstellt und noch zwei Tornadozusatztanks aufgebracht.

BAe 146-100STA

Die Grundplatte besteht aus Hartschaum und das Flugfeld wurde nach einer Vorlage ausgedruckt und aufgeklebt.

BAe 146-100STA

Weitere Bilder

BAe 146-100STABAe 146-100STABAe 146-100STABAe 146-100STABAe 146-100STABAe 146-100STABAe 146-100STA
BAe 146-100STABAe 146-100STABAe 146-100STA

BAe 146-100STA

 

Björn Leichsenring,
strykers144.jimdo.com

Publiziert am 22. Juli 2010

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > BAe 146-100STA

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog