Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > KV-1 Modell 42

KV-1 Modell 42

von Mario Möhring (1:35 Trumpeter)

KV-1 Modell 42

Nach langer Internetrecherche und extra gekauften Büchern stellte ich fest, ja es gab sie wirklich, abgetarnte Panzerfahrzeuge der Roten Armee. Und das nicht nur in Schneetarn, die ja allgemein bekannt sind. Verwendet wurden wohl hauptsächlich Sand bis Rot oder hellbraune Farbtöne. Aufgetragen in mittleren bis großen unregelmäßigen Flächen. Zum Kriegsende gab es wohl bei den Sturmgeschützabteilungen mehrfarbige Streifenmuster. Mein Modell stellt daher nur meine Interpretation eines möglichen Musters dar. Daher keine Garantie auf geschichtliche Korrektheit.

KV-1 Modell 42

Zum Bausatz

Verwendet wurde der bekannte Bausatz in 1:35 von Trumpeter. KV 1 Modell 42 Lightweight Cast Tank. Gebaut soweit OOB. Die Lüftergitter entstammen einem Eduard Zoom PE Satz. Der ist zwar für den Tamiya-Kit gedacht, kann aber, nach Einkürzen der Trumpeterteile, auch verwendet werden.

Lackiert wurde wieder mit Revell Emailfarben. Alterung mit Emailfarben, die mit Feuerzeugbenzin verdünnt wurden. Dadurch fließen sie sehr schön. Und nach dem Austrocknen gibt es einen verstaubten Effekt. Zumindest bei der braunen Mischung.Da dies für mich nur ein Übungsobjekt darstellt, hoffe ich trotzdem, dass er gefällt. Für weitere Infos oder Bilder zu abgetarnten Panzerfahrzeugen der Roten Armee wäre ich dankbar. Bei Interesse unter zaxis210 at t minus online punkt de melden.

KV-1 Modell 42KV-1 Modell 42KV-1 Modell 42KV-1 Modell 42KV-1 Modell 42KV-1 Modell 42

KV-1 Modell 42

 

Mario Möhring

Publiziert am 18. Januar 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Militärfahrzeuge bis 1945 > KV-1 Modell 42

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog