Du bist hier: Home > Galerie > Jens Kroeger > Baumbart

Baumbart

von Jens Kroeger (1:50 Games Workshop)

Baumbart

Frust im Games Workshop Laden

Irgendwann setzte der Frust ein! Da ging ich mit meinen Jungs seit Jahren regelmäßig in den Comic Culture, den Braunschweiger Games Workshop Laden, stieg selber auf die Leiter, um ihnen die ganz oben in den Regalen liegenden Kartons zu reichen, beriet bei der Auswahl, stellte fest, dass es schon wieder jede Menge neue 40k und Herr der Ringe Packungen gab, sah ängstlich auf die Preisschilder, hielt die schon ausgesuchten Errungenschaften fest, damit sie auch ja kein anderer Kunde nehmen konnte und am Ende durfte ich es natürlich alles bezahlen, inklusive Farben. OK, natürlich machte ich es gerne. Auch das anschließende Grundieren war ganz nett, aber selber immer mit leeren Händen nach Hause kommen? Nein! Das ging ja gar nicht! So musste ich in dem Shop einfach mal etwas für mich kaufen. Die Wahl fiel auf Baumbart, den Ent aus Herr der Ringe, von dessen literarischen Fähigkeiten ich noch meilenweit entfernt bin und sie wohl auch nie erreichen werde!

Baumbart

Zusammenfügen, was zusammen gehört

Die großen, kräftigen und langen Arme des Baumbart sind zwar ganz nett anzusehen, belasten auf Grund von Hebelgesetzen aber den Übergang zum Rumpf. Nach dem mühelosen Entgraten der Metallfigur wurden daher an den Übergängen jeweils kleine Bohrungen zur Aufnahme von Kupferdraht vorgesehen, zusammen mit dem Stabilit express von Pattex enstanden somit belastbare Verbindungen.

Baumbart

Übergangslösungen

Die zahlreichen Wurzeln stellten die nächste Aufgabe dar. Die Passgenauigkeit zwischen der Figur und der Bodenplatte erforderte den Einsatz von Spachtelmasse und Modellierwerkzeug, da die Wurzeln erst auf der Bodenplatte endeten.

Baumbart

Farbe

Nach der üblichen Grundierung mit Vallejo Model Air #97 Gray Primer und einem Washing mit stark verdünnter schwarzer Farbe, kamen zahlreiche andere Farben aus dem Sortiment zum Einsatz. Leider ist die Farbe nicht so stoßfest, wie ich gehofft hatte, so dass nach den letzen Transporten zu Ausstellungen Nacharbeiten notwendig sind. Trotzdem war der Bau: Spaß pur!

Baumbart

Jens Kroeger

Publiziert am 14. April 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Jens Kroeger > Baumbart

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog