Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Hawker Hunter FGA.9

Hawker Hunter FGA.9

von Daniel Aeschbacher (1:48 Academy)

Hawker Hunter FGA.9

Zum typischen Nachkriegs-Jagdbomber aus dem Hause Hawker verliere ich keine weiteren Worte. Wikipedia weiß dazu viel mehr.

Das vorgestellte Modell aus der Academy Kiste Nr.2169 stellt den Jagdbomber der No.8 Squadron, Royal Air Force 1961 dar.

Hawker Hunter FGA.9

Alles ist aus dem Kasten gebaut. Der 139-teilige Bausatz ist sehr schön detailgraviert und die Teile passten mehr oder weniger gut zusammen. Einzig die größeren Teile, wie Rumpf und Tanks, zeigten der Länge nach einen kleinen Versatz. Die Kunststoffgüte schien mir etwas hart und holzig. Die Teile ließen sich sehr schwer von den Spritzästen abtrennen. Dies war umso mehr ein Nachteil, als dass besonders die kleinen Teile bereits bei dieser Aktion beschädigt wurden. Und bei flachen Teilen, wie den Landeklappen, zeigten sich sehr starke Druckstellen durch den "Ausstoßer".

Hawker Hunter FGA.9

Der Decalbogen machte, wie der ganze Bausatz, ein guten Eindruck. Ein sehr genauer Druck ohne Versatz und mit satten Farben. Vielleicht schon mit zu harter Sättigung. Die Bearbeitung war aber alles andere als ein Spaziergang. Die widerspenstigen kleinen Dinger ließen sich selbst nach längerem Einweichen nur sehr schwer von der Trägerfolie schieben. Umso leichter rissen diese dann auf halbem Weg. Einmal in Position gebracht, hafteten sie gar nicht. Erst nach genügender Versiegelung mit Tamiya Mattlack aus der Sprühdose hielten sie endlich still.

Hawker Hunter FGA.9

Die Email Color Farben von Revell und Lifecolor Wasserfarben habe ich mit dem Pinsel aufgetragen.Das Cockpit baute ich mit geschlossener Haube. Denn die Proportionen vom Sitz zum übrigen Cockpit passen überhaupt nicht.

Hawker Hunter FGA.9

Den Bausatz empfehle ich insgesamt weiter. Die aufwändigen Nach-Innen Gravuren, die genauen Decals, die gut passenden Teile und nicht zuletzt die RAL Farbangaben stehen einem fairen Preis gegenüber. Blos das minimale Cockpit und die zweifelhafte Materialgüte trüben die Freude.

Hawker Hunter FGA.9Hawker Hunter FGA.9Hawker Hunter FGA.9Hawker Hunter FGA.9Hawker Hunter FGA.9Hawker Hunter FGA.9Hawker Hunter FGA.9
Hawker Hunter FGA.9Hawker Hunter FGA.9Hawker Hunter FGA.9Hawker Hunter FGA.9Hawker Hunter FGA.9

Hawker Hunter FGA.9

 

Daniel Aeschbacher

Publiziert am 06. Mai 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär Modern > Hawker Hunter FGA.9

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog