Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > From Dusk till Dawn

From Dusk till Dawn

von Andreas Martin (1:6 Jay-Dee)

From Dusk till Dawn

Modellbauflohmärkte ziehen mich magisch an. Immer auf der Suche nach einem Schnäppchen oder einem ungewöhnlichen Modell. Der Flohmarkt anlässlich der „Inspiration Modellbau" 2010 ließ mich doch tatsächlich fündig werden. Ein Resinbausatz im Maßstab 1:6 von Jay-Dee, der eine Filmszene aus dem Horrorkultstreifen „From Dusk till Dawn" zum Thema hat: George Clooney, der gerade einen Vampir auf übelste Art erlegt hat und, bewaffnet mit seiner „Bohrmaschine", weitere Opfer ins Visier nimmt.

From Dusk till Dawn

Der Bausatz besteht aus wenigen, aber dafür recht großen Teilen. Der Guss der Teile ist nicht perfekt, aber mit ein wenig Nacharbeit ganz brauchbar. Die Passgenauigkeit war sogar recht gut und kleine Klebefugen ließen sich, wie auch einige Luftblasen in den Bauteilen, mit dem Wachsspachtelgerät leicht schließen.

From Dusk till Dawn

Da George Clooney als 1:6er Resinfigur einiges an Gewicht mitbringt, habe ich ihn mit einem Messingstab auf der Bodenplatte verstiftet. So verliert er während seines Kampfes gegen die Blutsauger nicht den Boden unter den Füßen.

From Dusk till Dawn

Nachdem George soweit zusammengebaut war, ging es auch schon ans Bemalen. Sein Anzug wurde mattschwarz grundiert und anschließend mittelgrau trockengemalt, um ein wenig Schattierung in das Gewand zu bekommen. Die Hautpartien wurden nach einer entsprechenden Grundierung mit Ölfarbe, nass in nass bemalt. Die Haare wurden dunkelbraun angelegt und mit schwarzer Washtinte wurde der Frisur anschließend mehr Tiefe verliehen.

From Dusk till Dawn

Die Bohrwaffe wurde ebenfalls mattschwarz gestrichen und mit Eisenfarbe kräftig trockengemalt. Der Holzpflock der Waffe wurde, wie auch der Holzboden der Base, nach einer hellbraunen Grundierung mit Ölfarbe dargestellt.

From Dusk till Dawn

Das Highlight des Bausatzes ist zweifellos die Vampirlady, an der das Beste eindeutig schon ab ist. Die Figur habe ich zunächst hellgrau grundiert und anschließend mit der schwarzen Washtinte kräftig eingepinselt. Danach folgten mehrere Trockenmaldurchgänge mit Hellgrau und zum Schluss mit Beige. Das Blut wurde mit roter und brauner Acrylfarbe dargestellt und mit Klarrot von Tamyia noch etwas verfeinert. Das „Gekröse" erhielt sein glitschig/schleimiges Aussehen durch Klargelb und Klargrün.

From Dusk till Dawn

Nachdem die Farbe gut durchgetrocknet war, konnten die Figuren auf der Base platziert werden. Der Waffe verpasste ich noch einen Griff aus einem zurechtgebogenen Messingstab, den ich in einer Bohrung durch George Clooneys rechter Hand befestigte.

From Dusk till Dawn

Der Bau des kleinen Schauerdioramas hat viel Spaß gemacht und war eine nette Abwechslung von den sonst üblichen Modellbauprojekten.

Andreas Martin,
Andreas' Flying Circus

Publiziert am 30. Mai 2011

Du bist hier: Home > Galerie > Figuren > From Dusk till Dawn

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog